myStationary
Eintrag zuletzt aktualisiert am 18. April 2019

Spezialisiert auf den Modebereich, wollen wir die Online- und Offline-Welt des stationären Handels verbinden, einen zusätzlichen Vertriebskanal online schaffen und so den Umsatz des Modehandels in Zukunft sichern.

Wir bieten dem stationären Handel die einfache Möglichkeit ohne Risiko in den E-Commerce einzusteigen. Wir sind ein Multi-Vendor-Marketplace, Store- u. Labelfinder und gleichzeitig Online-Präsenz der Lifestyle u. Concept Geschäfte. Wir wickeln zentralisiert die Kaufprozesse aller angebundenen Läden ab und bieten ihnen zur Einsteuerung von Ware ein flexibles Backend und/oder eine ERP-Schnittstelle.

Eine eCommerce-Plattform für den stationären Einzelhandel, ein Shopping-Paradies für Modefans – das ist myStationary. Mit der Idee, Offline- und Onlinewelt miteinander zu verbinden, schafft myStationary einen neuen, virtuellen Marktplatz der Zukunft: inspirierend, einzigartig, individuell.

Kontaktpersonen: Co-Founder Vanessa Kaiser & Co-Founder Felicia Ritter

Fakten
 
Kontakt
 

2015

Gründungsjahr

Stage

Firmensitz

myStationary.de
Landshuter Allee 31
80637 München

Könnte Sie auch interessieren

Actindo

News

Actindo: Zusammenarbeit mit Aldi E-Commerce

Die Aldi E-Commerce GmbH & Co. KG (AEC), ein Joint Venture von Aldi Nord und Aldi Süd, arbeitet zukünftig mit dem Münchner…

42watt

News

Obi investiert in 42watt

Nach erfolgreicher Seed-Runde im Sommer kann sich das Münchner Climatetech-Startup 42watt über eine weitere Finanzspritze freuen. Obi Squared, der Corporate-Venture-Capital-Arm der Baumarktmarke,…

Sessions

News

Exit bei Münchner Kreativplattform Sessions

Sessions hat eine Plattform für Online-Events und anderen digitalen Content aufgebaut und auch erfolgreich eine Seed-Runde abgeschlossen. Nun veräußern die Gründer ihr…