Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cultural Entrepreneurship Business Plan Presentations

Cultural Entrepreneurship Lab: Neue Geschäftsideen für die Kultur

Während des zweiten und dritten Semesters erarbeiten die Studierenden des Masterstudiengangs Kultur- und Musikmanagement der Hochschule für Musik und Theater München in kleinen Teams ein kulturelles Geschäftsmodell von der ersten künstlerischen Vision über die Analyse von Markt und Wettbewerb bis zum vollständigen Businessplan.
Am Ende des Labs werden die Businesspläne der Studierenden im Rahmen einer finalen Präsentation erfahrenen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Investorinnen und Investoren vorgestellt und von diesen beurteilt. Die Studierenden erhalten noch vor Ort von den hochkarätigen Jurorinnen und Juroren wertvolles Feedback zu ihren Präsentationen sowie konkrete Hinweise und Anregungen zu den von ihnen entwickelten Ideen und Strategien. Die beste Präsentation wird mit einer Auszeichnung prämiert.

Die diesjährigen Präsentationen finden statt am Freitag, 27.01.2017, 14:00-18:00 Uhr, Raum 0.131 (Presseraum), Erdgeschoss Gasteig

Programm:

14:00 Uhr: Begrüßung (Prof. Maurice Lausberg, Marco Janezic) und Vorstellung der Jury

14:10 Uhr: musync; Das all-in-one Paket zum Instrument lernen: innovativ, flexibel, spielerisch!
(15 Minuten Präsentation/ 15 Minuten Diskussion und Fragen)

14:45 Uhr: Arts-en-able; Arts-en-Able ist die Crowdfunding-Plattform für kontinuierliche Unterstützung von Künstlern und bietet neue Möglichkeiten zur Vernetzung zwischen Künstlern und Supportern
(15 Minuten Präsentation/ 15 Minuten Diskussion und Fragen)

15:20 Uhr: Vokophon; Entwicklung und Vertrieb innovativer akustischer Musikinstrumente
(15 Minuten Präsentation/ 15 Minuten Diskussion und Fragen)

15:55 Uhr: Sonotopia; Welt der Klänge – Die Edutainmentausstellung, die jährlich an mehreren Standorten Klangerlebnisse für die ganze Familie schafft
(15 Minuten Präsentation/ 15 Minuten Diskussion und Fragen)

16:30 Uhr: 30 Minuten Pause/ Besprechung der Jurorinnen und Juroren

17:00-18:00 Uhr: Feedback der Jurorinnen und Juroren (10 Minuten pro Gruppe) und Auszeichnung der besten Präsentation

Jurorinnen und Juroren:

Markus Bohl (Geschäftsführer FINEWAY GmbH)
Dr. Bernd Klosterkemper (Investment Director bei Ananda)
Ellinor Schweyer (Gründerin & Geschäftsführerin FASE)
Dr. Michael Weber (Partner Riverside Europe Partners GmbH)

Begrenzte Teilnehmerzahl. Wir bitten daher um Anmeldung an kulturmanagement@hmtm.de

Veranstaltungsort

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close