Lade Veranstaltungen
 

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cultural Policy Lab

Vor welchen Herausforderungen steht Kulturpolitik? In einer offenen Labor-Situation stehen die veränderten Rahmenbedingungen von Kunst und Kultur zur Diskussion.

Welche vorherrschenden Prinzipien der Kulturpolitik müssen überwunden werden? Wie kann Kulturpolitik ihren Beitrag zur offenen Gesellschaft leisten? Wie werden neue kulturpolitische Ziele umgesetzt? Das Lab wird durch Studierende des Forschungsseminars „Institutionelle Ästhetik“ unter der Leitung von Christopher Balme und Christian Steinau organisiert und durch das Programm Lehre@LMU, das den Austausch zwischen Theorie und Praxis fördert, unterstützt. Ein interdisziplinärer Studientag für alle Interessierten der Münchner Stadtgesellschaft.

Hier findet Ihr mehr Informationen zu der Veranstaltung.

Details

15. Februar
15:00 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstalter

LMU München
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Münchner Kammerspiele – Kammer 3, Hildegardstraße 1, 80539 München + Google Karte

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen