Primecrowd-CEO Markus Kainz, Foto: Primecrowd

Österreichisches Investoren-Netzwerk Primecrowd kommt nach München

Das österreichische Investoren-Netzwerk Primecrowd hat ein Büro in München eröffnet. Bisher konnte das Netzwerk Investments in Höhe von 8 Millionen Euro vermitteln.

Von der Münchner Prinzregentenstraße aus vermittelt Primecrowd — nach eigenen Angaben Österreichs größtes Startup-Investoren-Netzwerk — auf dem deutschen Markt Geldgeber und Startups.

Seit seiner Gründung im Dezember 2015 konnte das Netzwerk 18 Startups erfolgreich mit Kapital ausstatten und Beteiligungen in Höhe von mehr als 8 Millionen Euro vermitteln. Nun soll das Netzwerk, das rund 1.000 Investoren sowie 200 Inkubatoren, Acceleratoren und VCs zählt, um Kontakte und Projekte in Deutschland erweitert werden.

Primecrowd vermittelt Equity-Beteiligungen

„Wir vermitteln Investments für Frühphasen- und Growth-Finanzierungen mit einem Volumen zwischen 100.000 bis 1.500.000 Euro. Darüber hinaus begleiten wir Startups beratend mit unserem Know-how“,

sagt Business Coach Svenja Lassen, die das Münchner Büro gemeinsam mit Ex-MediamarktSaturn-Managerin Tina Umbach als Managing Director leiten wird. Startups finanzieren sich über Primcrowd in Form von Equity-Beteiligungen.

„Investoren können sich direkt unternehmerisch beteiligen und mit Startup-Investments eine neue Assetklasse erschließen“,

sagt Tina Umbach. Primecrowd-CEO Markus Kainz sieht nach eigenen Worten Potenzial für seine Plattform insbesondere in den Branchen Fintech, Cleantech, Healthtech, IT und Software.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Cashwalk 2019

Cashwalk 2019: Investoren-Elite wieder in München

Im März lud das LMU Entrepreneurship Center (LMU EC) wieder zum Cashwalk in die Ludwig-Maximilians-Universität ein. Seit bereits 2016 lockt das Startup-Investoren-Event…

Accelerator/Incubator

 
Gründer-Gastropreis 2019

Gastro-Gründerpreis 2019 geht nach München

Beim Finale des Deutschen Gastro-Gründerpreises konnte das Team vom Über-den-Tellerrand-Café aus München in einem Live-Pitch von sich überzeugen. Der Hauptgewinn: unter anderem…

News

 
Volkswagen Pitch

Volkswagen lädt Startups in seinen Incubator — und jedes zweite kommt aus München

Volkswagen lädt sechs Startups in seine Gläserne Manufaktur in Dresden ein und  unterstützt sie mit Geld und Coaches. Drei der sechs Startups…

Accelerator/Incubator

 
WeWork Coworking

WeWork kommt nach München

Der Coworking-Gigant WeWork kommt nach München. Heute verkündete das Unternehmen die Eröffnung des vierten Deutschland-Standorts in der bayerischen Landeshauptstadt. Im Sommer 2018…

News

 
DLD 2017

Auf der Suche nach einem Plan: Die DLD 2017 in München

„… what’s the plan?“ –  Unter diesem Motto stand die DLD Konferenz 2017 in München. Dabei wollten die Initiatoren rund um Stephanie…

News

 

Starburst Accelerator kommt nach München

Der europäische Luft- und Raumfahrt-Accelerator Starburst hat einen neuen Standort im Raum München eröffnet. Das Programm siedelt sich am Ludwig Bölkow Campus…

Accelerator/Incubator

 

IKT-Gründung des Jahres kommt aus München

Das Münchner Startup Zertisa machte den 1. Platz als „IKT-Gründung des Jahres“. Beim Gründerkongress „Junge IKT-Wirtschaft“ in Berlin gewann das Jungunternehmen am…

News

 

Crowdfunding-Plattform Kickstarter kommt nach Deutschland

Vor ziemlich genau sechs Jahren wurde die US-Crowdfunding-Plattform Kickstarter gegründet. Darüber können kreative Projekte von der Crowd finanziert werden. Nach eigenen Angaben…

News

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Österreichisches Investoren-Netzwerk Primecrowd kommt nach München