VRdirect schließt Finanzierungsrunde ab

Das 2018 gegründete Virtual-Reality-Startup VRdirect hat eine Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Zusätzlich zum bisherigen Teilhaber SEK Ventures, hinter dem die drei Flixbus-Gründer stehen, investiert die BayBG in die Münchner.

VRdirect ermöglicht es, mittels einer intuitiven Benutzeroberfläche 360-Grad-Bilder oder Filme in VR-Projekte umzusetzen. Programmierkenntnisse sollen nicht erforderlich sein. Die erstellten Inhalte können über jedes VR-fähige Gerät, Smartphones und Webbrowser veröffentlicht und in Echtzeit aktualisiert werden.

Siemens, Eon und Porsche nutzen die Lösung der Münchner zur Vermittlung von internen Aus- und Weiterbildungsinhalten. Die Deutsche Welle setzt VRdirect für seine App „DW World Heritage 360“ ein. Dort können Nutzer UNESCO-Weltkulturerbestätten wie die Bamberger Altstadt virtuell erleben. Die WDR-App „WDR 360“ ermöglicht eine virtuelle Zeitreise durch den Kölner Dom.

„VRdirect hat eine hoch skalierbare Plattformtechnologie aufgesetzt“

Marcus Gulder, Leiter des Venture-Teams der BayBG, sagt:

„VR-Inhalte gewinnen mit ihrer orts- und zeitunabhängigen Nutzung bei gleichzeitigem Erlebnischarakter zunehmend an Relevanz im Unternehmensumfeld. Das gilt bei der Produkterläuterung ebenso wie in Vertrieb oder Marketing. VRdirect hat eine hoch skalierbare Plattformtechnologie aufgesetzt, mit der die Produktion und Verteilung von VR-Inhalten ohne Expertenkenntnisse unkompliziert, schnell und kostengünstig möglich ist.“

Flixbus-Gründer und Investor Daniel Krauss sagt:

„VRdirect hat sich im Jahr 2019 stark entwickelt und sich im Bereich der Virtual-Reality-Lösungen für Enterprises eine führende Marktposition erarbeitet. Wir sind vom Erfolg überzeugt und verbinden mit dem erneuten Investment unsere Startup-Erfahrung mit der Solidität der BayBG als Finanzierungspartner.“

VRdirect-Gründer und -Geschäftsführer Rolf Illenberger kündigt an, mit dem Kapital aus der aktuellen Finanzierungsrunde eine Expansion in weitere Branchen und Anwendungen anzugehen. Details zur investierten Summe sind nicht bekannt.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

wealthpilot Risikokapital preomics VRdirect

News

 

Millionenfinanzierung für VRdirect

VRdirect kann sich einen einstelligen Millionenbetrag sichern. Als Investoren steigen unter anderem die Flixbus-Gründer Daniel Krauss, Jochen Engert und André Schwämmlein ein.…

medikura

News

 

Medikura schließt erste Finanzierungsrunde ab

Medikura verkündet gleich zwei gute Neuigkeiten: Das Health-Startup schließt seine erste Finanzierungsrunde ab und wird außerdem mit dem „Bayerischen Innovationspreis Gesundheitstelematik“ prämiert.…

German RepRap Baystartup

News

 

Voycer schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Startup Voycer, Anbieter einer Engagement-Technologie zur Kundenbindung und -aktivierung, hat seine aktuelle Wachstumsfinanzierung abgeschlossen. Geführt wurde die Finanzierungsrunde von GPS…

vr-on VR

News

 

vr-on schließt Finanzierungsrunde ab

Die vr-on GmbH aus Herrsching bei München hat sich in einer Finanzierungsrunde insgesamt 1,3 Millionen Euro  gesichert. Die BayBG führt die Investmentrunde…

THEVA

News

 

Theva schließt Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Unternehmen Theva sichert sich von alten und neuen Geldgebern erneut frisches Kapital für seine Supraleiter-Produktion. Ein Startup ist Theva zwar…

FinTecSystems

News

 

FinTecSystems schließt Serie-A-Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Unternehmen FinTecSystems sammelt Kapital im siebenstelligen Bereich ein. Die Neu-Investoren Ventech und LITTLEROCK führen die Finanzierungsrunde an. Auch die bisherigen…

TerraLoupe

News

 

TerraLoupe schließt Seed-Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Startup TerraLoupe, das Luftbilddaten großer Landstriche mittels künstlicher Intelligenz analysiert, hat eine Seed-Finanzierung durch Bayern Kapital und ein Konsortium von…

Invenox

News

 

Invenox schließt erfolgreich Serie-A-Finanzierungsrunde ab

Ein Beitrag von unternehmertum.de Invenox, ein Startup der TUM und UnternehmerTUM, hat erfolgreich eine Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Der Investor, das Familienunternehmen Becker Marine…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen