Millionenfinanzierung für VRdirect

VRdirect kann sich einen einstelligen Millionenbetrag sichern. Als Investoren steigen unter anderem die Flixbus-Gründer Daniel Krauss, Jochen Engert und André Schwämmlein ein.

Gute Neuigkeiten von VRdirect, einer Ausgründung des Münchner Augmented-Reality-Anbieters Re’flekt: gleich mehrere Business Angels — unter der Führung des Rocket-Internet-Aufsichtsratschefs Marcus Englert — investieren in das Münchner Startup. Unter den Investoren befinden sich auch die Flixbus-Gründer Daniel Krauss, Jochen Engert und André Schwämmlein.

Flixbus-CIO Daniel Krauss meint dazu:

„Virtual Reality is a very relevant technology. It offers multiple promising use cases — not only for the tourism and travel industry. We are convinced that VR is one of the most relevant technologies for the near-term future and VRdirect is in a great position to tap this market opportunity.“

Frisches Kaptial & neue Branchen

Insgesamt kann VRdirect — ehemals Viond — einen einstelligen Millionenbetrag einsammeln. Seit 2018 arbeitet das Münchner Startup an einer 360-Grad-Plattform für Virtual Reality mit einem eigenen VR-Player. Mit dem frischen Kapital will das Team rund um Rolf Illenberger sein Anwendungsgebiet unter anderem auf die Immobilienbranche erweitern und neue Zielgruppen akquirieren.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

VRdirect schließt Finanzierungsrunde ab

Investment

 

VRdirect schließt Finanzierungsrunde ab

Das 2018 gegründete Virtual-Reality-Startup VRdirect hat eine Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Zusätzlich zum bisherigen Teilhaber SEK Ventures, hinter dem die drei Flixbus-Gründer stehen,…

Leadtributor erhält Millionenfinanzierung

Investment

 

Leadtributor erhält Millionenfinanzierung

Das Münchner Startup Leadtributor stockt erneut Kapital auf. In der Series-A3-Finanzierungsrunde erhält das SaaS-Unternehmen von den bestehenden Kapitalgebern sowie einem Neuinvestor einen…

Inflight VR Team

Finanzierungsrunde

 

Inflight VR sammelt 4 Millionen Euro ein

Inflight VR verkündet seine bislang erfolgreichste Finanzierungsrunde. Das in München gegründete Startup kann insgesamt 4 Millionen Euro von Alt-Investoren wie Motu Ventures…

Flixbus Flixbmobility Flixcar Grenzöffnung

News

 

Flixmobility: Halbe Milliarde für Einführung von „Flixcar“

Das Münchner Unicorn Flixmobility konnte in einer neuen Finanzierungsrunde eine halbe Milliarde Euro einfahren. Das Geld soll in die Expansion des Busnetzes…

Flixbus Flixbmobility Flixcar Grenzöffnung

News

 

Flixbus testet Virtual Reality im Reisebus

Virtual-Reality-Spiele im Fernbus — diese Idee könnte bei Flixbus bald in jedem Bus Standard werden. Denn in den USA testet das Münchner…

Foto: Innoactive

News

 

4,4 Millionen für Münchner VR-Startup Innoactive

Das Münchner VR- und AR-Startup Innoactive erhält 4,4 Millionen Euro frisches Kapital. Das Geld soll in die Technologie und das Team fließen.…

Dr. Veit Blumschein und Daniel Nolte, Gründer von Lanes & Planes (Foto: Lanes & Planes)

News

 

Flixbus-Gründer investieren in Lanes & Planes

Lanes & Planes aus München hat ein siebenstelliges Investment erhalten. Zu den Investoren gehören die Flixbus-Gründer, der Risikokapitalgeber Connect Ventures aus London…

FlixBus

News

 

FlixBus gewinnt weltweit größten Tech-Investor für sich

FlixBus hat zum Jahresende nochmal eine neue Finanzierungsrunde abgeschlossen. Dafür gewann das Münchner Unternehmen keinen geringeren Partner als Silver Lake, den weltweit…