Climedo Health erhält Seed-Finanzierung in Millionenhöhe

Das Münchner Startup Climedo Health sammelt in der Seed-Finanzierung eine siebenstellige Summe ein. Mit der Kapitalspritze will das Health-Startup seine Software weiterentwickeln und international expandieren.  

Climedo Health entwickelt eine cloud-basierte Software-Plattform für das Gesundheitswesen. Hersteller von Medizinprodukten, Pharmafirmen, Kliniken und Forschungsinstitute können mit Hilfe des Münchner Startups klinische Studienprozesse schneller und effizienter durchführen. Durch die digitale Vernetzung aller Beteiligten ermöglicht das Startup Leistungssteigerungen, Kosteneffizienz und eine schnellere Einführung medizinischer Innovationen auf dem Markt. Neben verschiedener Universitätskliniken bedienen die Münchner auch einige Industriekunden aus Pharma und Medizintechnik.

Business Angels und Unternehmer beteiligen sich an Seed-Finanzierung für Climedo

Um das Angebot weiterzuentwickeln, haben die drei Gründer Veronika Schweighart, Sascha Ritz und Dragan Mileskinun eine Reihe von Business Angels aus dem Gesundheitswesen sowie verschiedene Unternehmer als Investoren der Seed-Runde gewonnen. Unter anderem beteiligten sich Christian WallwienerGeschäftsführer bei der Unternehmensberatung WMC Healthcare, und WestTech Ventures, ein Berliner Investor, der sich insbesondere auf B2B und Software as a Service (SaaS)-Geschäftsmodelle fokussiert.

„Diese Finanzierungsrunde bestätigt uns in unserer Mission, die klinische Studienlandschaft zu revolutionieren und medizinische Innovationen schneller und sicherer zum Patienten zu bringen“,

erklärt Veronika Schweighart, Mitgründerin und COO von Climedo.

Neben der Weiterentwicklung des Produkts und der Erweiterung des Teams will das Startup ebenfalls weiter expandieren. Aktuell überwiegend in der DACH-Region tätig, sollen im Laufe des kommenden Jahres weitere EU-Länder als Markt erschlossen werden. Außerdem deckt Climedo bereits erste Studien ab, die international — beispielsweise in den USA — ausgerollt werden. 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen