Foto: StMWi/E. Neureuther

Überbrückungshilfe III: Neuer Corona-Zuschuss für betroffene Unternehmen

Die Corona-Überbrückungshilfe III wurde erweitert. Unternehmen, die besonders stark von Corona betroffen sind, können einen Zuschuss zu ihren Fixkosten erhalten.

Ab sofort können von Corona besonders betroffene Unternehmen im Rahmen der Überbrückungshilfe III einen Eigenkapitalzuschuss von bis zu 40 Prozent der förderfähigen Fixkosten beantragen. Voraussetzung ist ein Umsatzeinbruch von mindestens 50 Prozent in mindestens drei Monaten zwischen November 2020 und Juni 2021. Der Zuschuss wird zusätzlich zur regulären Förderung gewährt. Unternehmen, die ihren Erstantrag auf Überbrückungshilfe III bereits gestellt haben, können den neuen Eigenkapitalzuschuss mit einem Änderungsantrag beantragen.

„Öffnung der Überbrückungshilfe für Startups“

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger sagt:

„Die jüngsten Verbesserungen sind ein großer Fortschritt, um möglichst vielen Betrieben eine möglichst hohe finanzielle Unterstützung zu ermöglichen. Ich begrüße es sehr, dass der Bund das Programm weiterentwickelt und dabei auch einige wichtige bayerische Forderungen aufgenommen hat. Dazu zählen insbesondere die Öffnung der Überbrückungshilfe für Startups, die bis zum 31. Oktober 2020 gegründet worden sind sowie die Möglichkeit, in bestimmten Fällen einen alternativen Vergleichsumsatz heranzuziehen.“

Bei einem Umsatzeinbruch von mehr als 70 Prozent können die Fixkosten sogar vollständig erstattet werden. Unternehmen der Veranstaltungs- und Reisebranche können eine Anschubhilfe in Höhe von 20 Prozent der Lohnsumme erhalten, maximal 2 Millionen Euro.

Bisher haben bayerische Betriebe über 680 Millionen Euro im Rahmen der Überbrückungshilfe III erhalten, rund 70 Prozent aller Anträge sind von der IHK für München und Oberbayern bereits bewilligt worden. Alle Informationen rund um die Überbrückungshilfe gibt es online auf der Seite des Bayerischen Wirtschaftsministeriums.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Überbrückungshilfe III

News

 

Regierung passt Überbrückungshilfe III an

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das Bundesministerium der Finanzen (BMF) haben die Überbrückungshilfen erneut erweitert und verlängert. Auch Startups…

Novemberhilfe

News

 

Corona-Novemberhilfe und weitere Neuerungen

Mit der Novemberhilfe können Unternehmen, die von den Schließungen im Zuge der Pandemiebekämpfung betroffen sind, 75 Prozent ihres Vorjahresumsatzes erstattet bekommen. Zudem…

Corona-Hilfen Gründungsgeschehen

News

 

Neuerungen bei den Corona-Hilfen

Mit den steigenden COVID-19-Fallzahlen und sich erneut verschärfenden Maßnahmen rücken auch wieder neue Corona-Hilfen für die Wirtschaft in den Fokus der Politik.…

Bayernfonds

News

 

Bayernfonds genehmigt: 46 Milliarden Euro Corona-Hilfen

Nachdem die EU grünes Licht für den Bayernfonds gegeben hat, können nun Unternehmen mit Finanzierungsbedarf ihre Anträge einreichen. Der Fonds umfasst insgesamt…

Überbrückungshilfe

News

 

Corona-Überbrückungshilfe für KMU kommt

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise für kleine und mittlere Unternehmen erträglicher zu gestalten, hat der Bund nun den Weg für die…

COVID-19 Unterstützung

News

 

COVID-19: Hier finden Münchner Unternehmen Unterstützung

Die Corona-Krise bringt derzeit nicht nur das öffentliche Leben zum Stillstand, auch die Wirtschaft leidet. Besonders Selbstständige und KleinunternehmerInnen sind durch COVID-19…

Säule II

News

 

Corona-Hilfen: Warten auf Säule II verschreckt Investoren

Inzwischen hat das am 1. April von Bundesfinanzminister Olaf Scholz angekündigte 2-Milliarden-Hilfspaket für Startups an Kontur gewonnen: So besteht das Programm aus…

Soforthilfe Corona

News

 

Erste Zahlungen der „Soforthilfe Corona“ bereits erfolgt

Wie das bayerische Wirtschaftsministerium mitteilt, begannen die ersten Auszahlungen der „Soforthilfe Corona“ nur zwei Tage nach Ankündigung des Programms. Der Großteil der…