Frank Thelen steigt bei Kea Robotics ein

Kea Robotics entwickelt modulare Roboter für den Einsatz bei kleinen und mittleren Unternehmen. Frank Thelen steigt mit seiner Investmentfirma Freigeist Capital nun bei den Münchnern ein.

Wie das Handelsblatt berichtet, investiert die Investmentfirma des prominenten Tech-Investors Frank Thelen einen Millionenbetrag in das Münchner Unternehmen Kea Robotics, das auch unter dem Namen Robco auftritt.

Kea Robotics will mit dem frischen Kapital weitere Kunden anziehen

Kea Robotics wurde von Roman Hölzl, Paul Maroldt und Constantin Dresel gegründet. Die Gründer haben gemeinsam als wissenschaftliche Mitarbeiter am Lehrstuhl für Robotik und KI an der TUM gearbeitet und das Unternehmen Mitte 2020 gegründet. 

Das Startup entwickelt kostengünstige kleine Roboter für mittelständische verarbeitende Betriebe. Die Münchner nennen dies Robotics-as-a-Platform. Aktuelle Roboter seien zu teuer in der Anschaffung, benötigten einen langwierigen und komplexen Integrationsprozess und seien eingeschränkt in ihren Anwendungsmöglichkeiten, sagte Roman Hölzl im vergangenen März in einem Interview mit Munich Startup:

„Ändert sich beispielsweise die benötigte Roboter-Reichweite oder Traglast, kann der bestehende Roboter nicht mehr genutzt werden und die Anschaffung eines neuen Robotersystems wird notwendig.“

Die Münchner hatten zum Zeitpunkt des Interviews im Frühjahr bereits ehrgeizige Pläne:

„In fünf Jahren sind wir Marktführer im Bereich flexibler Automatisierung für KMU durch unsere Robotics-as-a-Platform-Lösung mit einem globalen Footprint“.

Mit dem frischen Kapital könnte dies nun gelingen. Sein Unternehmen wolle in den kommenden Monaten weitere Kunden mit seinen Roboterlösungen ausstatten, so Hölzl gegenüber dem Handelsblatt. Ziel sei auch die Skalierung der Produktion.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Reactive Robotics

News

 

Reactive Robotics schließt Series-C-Runde ab

Das Münchener Medizintechnik-Startup Reactive Robotics entwickelt ein intelligentes Assistenzsystem, das die Frühmobilisierung von Intensivpatienten unterstützt. Nun konnte es sich eine Finanzierung im…

air up gründerin Lena Jüngst

News

 

18 Millionen Euro: Pepsi steigt bei Air Up ein

Das Münchner Getränke-Startup Air Up sichert sich im Rahmen einer Serie-A-Finanzierung 18 Millionen Euro. Unter anderem stammt das Geld vom amerikanischen Pepsi-Konzern.

Keyou

Investment

 

Kreissparkasse steigt bei Keyou ein

Keyou entwickelt mit Wasserstoff betriebene Verbrennungsmotoren. ES Kapital, die Kapitalbeteiligungsgesellschaft der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, steigt nun bei den Münchnern ein.

Frank Juice: Erfolgreich in österreichischer Startup-Show

TV-Show

 

Frank Juice: Erfolgreich in österreichischer Startup-Show

Die Gründer des Münchner Saft-Startups Frank Juice haben in der österreichischen Fernsehsendung ‚2 Minuten 2 Millionen‘ gepitcht und sind mit zwei neuen…

Die Höhle der Löwen Open Pitch Call

News

 

Frank Thelen verlässt endgültig „Die Höhle der Löwen“

Das DHDL-Urgestein, Frank Thelen, hat sein endgültiges Aus bei der Vox-TV-Show „Die Höhle der Löwen“ verkündet. Auch zu seinen Gründen hat er…

Smartlane

News

 

Frank Thelen investiert in Smartlane

Smartlane kann eine zweite Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Investor ist Freigeist Capital, der Investment-Arm von Frank Thelen, Marc Sieberger und Alex Koch. Auch…

doo: intelligente Eventsoftware mit dem „Löwen“ Frank Thelen an Bord

Startups

 

doo: intelligente Eventsoftware mit dem „Löwen“ Frank Thelen an Bord

Es ist wieder soweit: junge Startups pitchen jeden Dienstag in der „Höhle der Löwen“ vor den Juroren Frank Thelen, Jochen Schweizer und…

ReActive Robotics

News

 

ReActive Robotics schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab

Das auf Robotik für die Frühmobilisierung von Patienten spezialisierte Startup ReActive Robotics hat eine siebenstellige Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Investoren dieser Finanzierungsrunde sind neben…