© Navvis

Erfolgreiche Series C-Finanzierungsrunde für Navvis

Das Münchner Hightech-Startup Navvis hat insgesamt 25 Millionen Euro in seiner Series-C-Finanzierungsrunde eingesammelt. Lead-Investor ist Cipio Ventures, darüber hinaus beteiligen sich die Bestandsinvestoren BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft, MIG, Target Partners, Digital+ Partners und Kozo Keikaku Engineering an der Finanzierung.

Mit inzwischen 200 Mitarbeitern entwickelt und vermarket Navvis Hard- und Software zur Erfassung (Kartierung) von Innenräumen. Dabei kommen mobile Laserscanner zum Einsatz, aus deren Daten das Startup „digitale Zwillinge“ der gescannten Räume erstellt. Diese werden vor allem in der Überwachung und Dokumentation von Bauprojekten sowie der Produktions- und Fabrikplanung eingesetzt. Zu den Kunden des Startups zählen Unternehmen wie BMW, Daimler, Allianz, Audi und Skoda.

Georg Schroth, Navvis-Mitgründer und CTO, sagt:

„Wir bei Navvis haben es uns zur Aufgabe gemacht, von jedem Ort der Welt aus unmittelbaren Zugang zu zuverlässigen Informationen über Gebäude zu ermöglichen. Diese Informationen sind die Grundlage für fast alle Prozesse, die mit der wertvollsten Anlageklasse der Welt zu tun haben – der bebauten Umwelt.“

Mit dem frischen Kapital will Navvis die steigende Nachfrage nach ihren 3D-Scan- und digitalen Zwillingslösungen bedienen. Zudem wollen die Münchner ihr F&E-Team vergrößern, um ihre technologische Position in der digitalen Zwillingtechnologie weiter zu stärken. Erst im vergangenen Sommer hatte das Startup eine 20 Millionen Euro starke Fremdfinanzierung durch die European Investment Bank (EIB) erhalten. Die Mittel aus diesem Darlehen flossen ebenfalls in die Technologie und Marktpräsenz des Unternehmens.

Navvis als One-Stop-Shop für Reality Capture

Felix Reinshagen, CEO und Mitgründer von Navvis, erklärt:

„Wir freuen uns, dass das erfahrene und technisch versierte Team von Cipio Partners diese Finanzierungsrunde leitet. Wir sind stolz auf den Vertrauensbeweis unserer bestehenden Investoren, die in der aktuellen Runde weiteres Kapital eingebracht haben. Räumliche Daten werden zu einem grundlegenden Baustein für die digitale Zwillingstechnologie und viele industrielle Anwendungen – Augmented Reality und das Metaverse benötigen räumliche Daten in großem Maßstab.“

Und Ansgar Kirchheim, Partner bei Cipio Partners, fügt hinzu:

„Die bahnbrechende Technologie von Navvis ermöglicht die einfache Digitalisierung der gebauten Umwelt. Wir freuen uns sehr darauf, Navvis dabei zu unterstützen, der One-Stop-Shop für alle Bedürfnisse im Bereich Reality Capture und Digital Twin zu werden.“

Maximilian Feigl

Maximilian Feigl berichtet seit 2013 über das Digital Business. Schwerpunkt des studierten Politikwissenschaftlers sind die Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen in Marketing und Handel sowie der Wandel am Point of Sales und die Digitalisierung des Einzelhandels. Nun freut er sich auf die Münchner Startup-Szene mit ihren kreativen Köpfen.

Ähnliche Artikel

BuildingRadar

News

 

Building Radar schließt erfolgreiche Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Proptech-Startup Building Radar kann alte und neue Investoren von sich überzeugen.

Risikokapital Investitionsrekord Fintech

News

 

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für 4Gene

Das Biotech-Unternehmen 4Gene kann eine Finanzierung in sechsstelliger Höhe abschließen und will mit dem frischen Kapital seine Technologie-Plattform weiter ausbauen.

Delicious Data Gründer

News

 

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Delicious Data

Das KI-Startup Delicious Data schließt eine Finanzierungsrunde erfolgreich ab. Neben dem bestehenden Gesellschafterkreis gehören zukünftig auch Übermorgen Ventures und Business Angel Gian…

Spring

News

 

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Spring

Spring kann nach einer Seed-Investmentrunde Anfang 2019 eine weitere Finanzierungsrunde in Millionenhöhe abschließen. Neben dem Hauptinvestor der Vorrunde HV Holtzbrinck Ventures hat…

Scompler

News

 

Erfolgreiche Seed-Finanzierungsrunde für Scompler

Bayern Kapital beteiligt sich zusammen mit Main Incubator, dem Frühphaseninvestor der Commerzbank-Gruppe, im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde in siebenstelliger Höhe an Scompler. Die…

Patente Leon-Nanodrugs

News

 

Erfolgreiche Series B-Finanzierungsrunde für Leon-Nanodrugs

Leon-Nanodrugs — kurz „Leon“ — kann mit Lead-Investor Evotec SE und der BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft eine Series B-Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Gleichzeitig haben die Altgesellschafter TVM Life…

Mecuris Fraunhofer Venture TechBridge TandemCamp

Investor

 

Erfolgreiche Series-A-Finanzierung für Mecuris

Mecuris schließt erfolgreich eine Series-A-Finanzierungsrunde über 3,6 Millionen Euro ab. Neben den bestehenden Seed-Investoren Bayern Kapital und dem High-Tech Gründerfonds sind Vesalius…

Das NavVis-Gründungsteam (v.l.n.r.), mit dem Kartierungs-Trolley: Robert Huitl, Sebastian Hilsenbeck, Dr. Georg Schroth und Dr. Felix Reinshagen.

News

 

Investment: NavVis schließt Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Startup NavVis hat offenbar eine Finanzierungsrunde abgeschlossen. Das zumindest berichtet Gründerszene auf Grundlage eines aktuellen Eintrags im Handelsregister. NavVis zählt…