© Fairfleet

Weitere Investoren für Drohnen-Startup Fairfleet

Neue Geldgeber für Fairfleet: Mit 3E Capital und dem Privatinvestor Dr. Stefan Zoller vergrößert das Unternehmen seinen Investorenkreis um den schon bestehenden Investor HTGF. Das Geschäftsmodell der Münchner, on-demand Drohnen Services einer breiten Masse zugänglich zu machen, hat damit weitere Kapitalgeber überzeugt.

Das Münchener Startup deckt den gesamten Prozess rund um Drohnenflüge für seine Kunden ab: Von Buchung, Flugfreigaben, Piloten-Management, Befliegung bis hin zu Datenanalysen bietet Fairfleet alles gebündelt aus einer Hand. Die Drohnen liefern dabei nicht nur präzisere und umfassendere Datensätze, sie sind zusätzlich auch effizienter und sicherer in der Ausführung als herkömmliche Methoden, so das Unternehmen.

Drohnenpionier Zoller vom Plattformmodell überzeugt

Fairfleet bietet seine Dienstleistungen für Branchen wie Immobilien, Versicherung, Energiewirtschaft, Landwirtschaft und große Infrastrukturprojekte an. Die Plattform schätzen auch die Investoren.

Hans-Jürgen Even von 3E Capital sagt:

„Besonders überzeugt hat mich das skalierbare Geschäftsmodell von Fairfleet. Ich freue mich Fairfleet besonders bei der weiteren Professionalisierung der Prozesse und des Vertriebsmodells zu unterstützen, um damit weitere Grundlagen für ein kontinuierliches Wachstum des Unternehmens zu schaffen.“

Zusätzlich wird der Kreis der Investoren um Dr. Stefan Zoller erweitert, selbst Drohnenpionier mit über 20 Jahren Erfahrung mit UAVs (Unmanned Aerial Vehicle) und ehemaliger EADS-Manager (heute Airbus):

„Als Vorreiter im Bereich von Drohnentechnologien bin ich überzeugt, dass Fairfleet durch das Plattformmodell Eintrittshürden senkt und so Drohnenservices einer breiten Zielgruppe von Industrieunternehmen zugänglich macht.“

Fairfleet will Produktpalette stetig erweitern

Das Jungunternehmen aus der bayerischen Landeshauptstadt baut seine Services kontinuierlich aus und konnte dieses Jahr die Produktpalette auf weitere Bereiche ausweiten.

CEO Florian Waubke über die Neuzugänge:

„Wir haben es geschafft, unsere Produkte weiter zu verbessern und freuen uns mit Dr. Stefan Zoller zukünftig einen angesehen UAV Experten, Top-Manager und Ideengeber an Bord zu haben. Hans-Jürgen Even von 3E Capital wird uns mit seiner unternehmerischen Erfahrung und Expertise tatkräftig unterstützen, vor allem bei der Standardisierung von Vertriebsprozessen.“

Florian Deglmann

Der Exil-Nürnberger erforschte bis April 2019 als Redakteur die Münchner Startup-Szene.

Ähnliche Artikel

Goodly Innovations Investoren

Investment

 

Goodly Innovations überzeugt Investoren

Das Münchner Startup Goodly Innovations überzeugt BayBG und Bayern Kapital als Investoren und sammelt in seiner Series-A-Finanzierungsrunde eine siebenstellige Summe ein. Goodly…

Investoren-Szene

Good to know

 

Wie tickt die Münchner Investoren-Szene?

2018 war ein Rekordjahr für VC-Investments in deutsche Startups, und auch Münchner Startups haben ein großes Stück vom Kuchen abbekommen. Höchste Zeit…

FAIRFLEET

News

 

FAIRFLEET bei INTERAERIAL SOLUTIONS ausgezeichnet

Das Münchner Startup FAIRFLEET wurde bei der INTERAERIAL SOLUTIONS (IASEXPO) als innovativstes Startup ausgezeichnet. Die Jury bewertete dabei Faktoren wie Nachhaltigkeit, Innovationskraft,…

e-bot7

News

 

e-bot7 erhält weitere Finanzspritze in Millionenhöhe

42CAP hat als Lead-Investor zusammen mit weiteren namhaften Bestandsinvestoren in das 2016 gegründete KI-Startup e-bot7 eine Summe von 2 Millionen Euro investiert.…

All3DP Gründer

News

 

All3DP schließt weitere Finanzierungsrunde ab

All3DP, Betreiber einer global führenden Internetplattform für 3D-Druck, hat eine aktuelle Finanzierungsrunde im Serie-A2-Closing erfolgreich abgeschlossen. Die Altinvestoren — darunter Bayern Kapital,…

FairFleet

News

 

FairFleet sichert sich HTGF als Investor

Investment für FairFleet: Der Full-Service-Anbieter für Drohnendienstleistungen konnte den High-Tech Gründerfonds als Geldgeber für sich gewinnen. Das Geld möchte das Münchner Startup…

Digitalbonus BAyern

News

 

Weitere 100 Millionen Euro für den Digitalbonus

Das Förderprogramm Digitalbonus.Bayern wird zum 1. August 2017 wieder starten. Dafür werden für 2017/2018 weitere Mittel in Höhe von insgesamt 100 Millionen…

Geld für Gründer: Das sind die wichtigsten Startup-Investoren

Investor

 

Geld für Gründer: Das sind die wichtigsten Startup-Investoren

„Wenn’s um Geld geht — Sparkasse!“ Mit diesem Slogan können sich wohl nur die wenigsten Startup-Gründer identifizieren. Banken im Allgemeinen sind nur…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen