Münchner Startups von A bis Z

Bei über 1.600 Startups in München kann man leicht den Überblick verlieren. Hier könnt Ihr nach einzelnen Startups suchen oder Branchen entdecken.

NanoTemper Technologies GmbH

NanoTemper Technologies is a globally operating high-tech company that develops, produces and markets technologies…

  • Industry
  • IoT
  • IT/Technologie

Nauta Capital

We are a Pan-European Venture Capital Firm investing in early-stage, capital-efficient disruptors.

  • Industry
  • Investor
  • IT Security
  • IT/Technologie
  • SaaS

nebumind GmbH

nebumind bietet eine Software für Fertigungsunternehmen, mit der die Qualität von gefertigten Bauteilen über…

  • Artificial Intelligence
  • Big Data
  • Industry
  • IoT
  • IT/Technologie
  • Robotics
  • SaaS

nextnano GmbH

Simulationssoftware für elektronische und optoelektronische Nano-Halbleiterbauelemente nextnano develops powerful tools for the simulation of…

  • Industry
  • IT/Technologie

NIMMSTA GmbH

Der NIMMSTA HS 50 ist der erste Handrückenscanner mit Touchdisplay und interaktiver Nutzerführung für…

  • Industry
  • IT/Technologie
  • Logistics
  • Transport

Startup News

Preomics

News

 

13,5 Millionen Euro für Labor-Startup Preomics

Das im IZB in Martinsried ansässige Startup Preomics entwickelt Automatisierungs- und Probenvorbereitungstechnologien für sogenannte proteomische Analysen. Das amerikanische Unternehmen Bruker steigt bei…

ChargeX

News

 

ChargeX sichert sich 4,5 Millionen Euro in Series-A

Das Münchner E-Mobility-Startup ChargeX schließt seine Series-A-Finanzierungsrunde mit 4,5 Millionen Euro erfolgreich ab. Als Investoren neu an Bord sind der Münchner High-Impact-Investor…

Tado Management Team

News

 

Tado strebt via SPAC an die Frankfurter Börse

Das Münchner Startup für intelligentes Raumklima-Management Tado plant seinen Gang an die Börse. Das Unternehmen gab Pläne bekannt, den Schritt über einen…

Die Alaiko-Gründer Moritz Weisbrodt und Gabriel Thomalla (v.l.)

News

 

Alaiko erhält 26,5 Millionen Euro Finanzierung

Die Versand-Plattform Alaiko schließt seine Series-A-Runde mit 26,5 Millionen Euro (30 Millionen Dollar) ab. Der Siemens-VC Next47 führt die Finanzierung an.