Startup Stories

Success Stories

Success Story

 

Fineway: Die Reise des Traveltech-Startups

Das Münchner Traveltech-Startup Fineway wurde 2015 von Markus Bohl und Markus Feigelbinder gegründet. Über die Plattform können Nutzer vollautomatisiert komplexe Rundreisen mit Hilfe eines kurzen, digitalen Konversation buchen. Fineway bezeichnet sich selbst als eines der ersten Unternehmen weltweit, das künstliche Intelligenz (KI) für die Planung individueller Reisen entwickelt und einsetzt, …

team reflekt

Success Story

 

Reflekt – Agilität, Geschwindigkeit und Drang nach Innovation

Das Münchner Startup Reflekt ermöglicht es Unternehmen, selbstständig Augmented- und Mixed-Reality-Anwendungen zu entwickeln und zwar ganz ohne Programmierkenntnisse. Damit ist das Unternehmen seit 2012 erfolgreich unterwegs, hat mittlerweile rund 60 Mitarbeiter weltweit und weitere Stellen sind ausgeschrieben. Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen Reflekt. Die Branche boomt, mit einem prognostizierten …

Talentry

Success Story

 

„Viel Fleiß, Durchhaltevermögen und eine Portion Glück“ – Das HR-Startup Talentry

Das Münchner Startup Talentry ist Anbieter einer cloudbasierten Recruitment-Marketing-Plattform. Wir haben mit Gründer und CEO Carl Hoffmann darüber gesprochen, wie Talentry vom Studenten-Startup zum Jungunternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern wurde, wieso Vertrauen und Glück wichtig sind und wie der Weg zum Unicorn aussehen könnte.  Die Recruitment-Marketing-Plattform von Talentry hilft …

Mynaric

Success Story

 

Mynaric: Internet über den Wolken dank Lasertechnologie

Das Unternehmen Mynaric ist einer der größten, wenn nicht sogar der größte Player im Bereich Laserkommunikation für Flugzeuge, Höhenplattformen und Satelliten. Ein erfolgreicher Börsengang im Jahr 2017 brachte der Firma, die das Internet über den Wolken möglich machen will, über 27 Millionen Euro ein. Analysten halten Umsätze im mittleren dreistelligen …

Das Gründerteam von Scalable Capital: Florian Prucker, Erik Podzuweit und Prof. Dr. Stefan Mittnik (v.l., Foto: Scalable Capital)

Success Story

 

Scalable Capital: Anlage mit Algorithmus

Scalable Capital ist eins der Aushängeschilder der Münchner Fintech-Szene. Gerade einmal zwei Jahre ist das Startup am Markt und verwaltet mehr als 600 Millionen Euro Vermögen seiner Kunden — Tendenz stark steigend. Wir haben mit Erik Podzuweit, Mitgründer und Geschäftsführer von Scalable Capital, über Geldanlage, sein Unternehmen und den Sinn …

Porträts

Personio Gründer Hanno Renner

Porträt

 

Über schnelles Wachstum und zufriedene Mitarbeiter: Ein Update-Interview mit Personio

Das Münchner HR-Startup Personio hat kürzlich eine 40 Millionen Dollar schwere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Danach zog das Startup erstmal um, schließlich…

Kumovis

Porträt

 

Kumovis: Erster 3D-Produktionsdrucker mit Reinraumintegration

Im vergangenen Jahr hat das Münchner Hightech-Startup Kumovis nicht nur den Münchner Businessplan Wettbewerb von Baystartup gewonnen, sondern auch ein…

klarx-Update team

Porträt

 

Klarx-Update: Rasantes Mitarbeiterwachstum und Internationalisierung

Zeit für ein Klarx-Update! Denn das Münchner Startup Klarx hat im September 2018 eine Finanzierungsrunde von über 4 Millionen Euro…

Vom Prototypen zur Serienreife — ein Update zu Tripstix

Porträt

 

Vom Prototypen zur Serienreife — ein Update zu Tripstix

Vor zwei Jahren hatten wir mit dem Surftech-Startup Tripstix gesprochen. Damals war das Jungunternehmen gerade inmitten seiner Crowdfunding-Kampagne. Vom Prototypen…

7 Fragen an Münchner Startups

All3DP Gründer

7 Fragen an

 

All3DP und Craftcloud: Ein Hybrid zwischen Content und Commerce im 3D-Druck

Craftcloud und All3DP sind zwei Namen, die sich jeder merken sollte, der mit 3D-Druck zu tun hat. Denn das Münchner…

KiwiHR

7 Fragen an

 

KiwiHR: Personal-Software statt grüne Frucht

Das Münchner Startup KiwiHR ist angetreten, um wirklich einfache Software fürs Personalwesen zu erschaffen. Das Startup mit Hauptsitz im Münchner…

Tangany Gründer

7 Fragen an

 

Tangany: Sichere Blockchain-Depots für Unternehmen

Das Münchner Startup Tangany will Blockchain so einfach nutzbar wie eine Suchmaschine machen. Dafür hat das Startup eine Lösung entwickelt,…

Fridge Eye

7 Fragen an

 

Fridge Eye: Smarter Blick in den Kühlschrank

Das Münchner Startup Brezzl will mit Fridge Eye dem Kühlschrank eine intelligente Kamera verpassen. Damit sollen weniger Lebensmittel verschwendet werden.…

Nachgefragt bei…

Dieter Hierner - Leitung Startups@Germany -Region Bayern Deutsche Bank

Nachgefragt bei…

 

Deutsche Bank meets Startups

Auch das Frankfurter Kreditinstitut setzt vermehrt auf die Zusammenarbeit mit Jungunternehmen. So hat die Deutsche Bank in den letzten Jahren…

Techboost - Das Startup-Programm der Deutschen Telekom

Nachgefragt bei…

 

Techboost: Das Startup-Programm der Deutschen Telekom

Wer ein Startup zum Erfolg führen will, braucht mehr als eine gute Geschäftsidee. Die Deutsche Telekom engagiert sich seit Jahren…

Enable-Cluster

Nachgefragt bei…

 

Enable-Cluster: Gemeinsam für eine gesündere Zukunft

Vier Hochschulen, mehrere Forschungseinrichtungen und verschiedenen Unternehmen aus Lebensmittelindustrie und –handel arbeiten gemeinsam an einem Ziel: Möglichkeiten und Strategien zu…

Insurtech Hub Munich: „Ideas are cheap — it’s all about the people”

Nachgefragt bei…

 

Insurtech Hub Munich: „Ideas are cheap — it’s all about the people”

Wie schafft man es als junges Startup, einen Fuß in die eher verschlossene Versicherungsbranche zu bekommen? Zum einen natürlich mit…

Münchner Köpfe

Startup Safari 2019

Münchner Köpfe

 

Startup Safari 2019: Entdeckt das Münchner Ökosystem

Vier Tage, 35 Locations und über 100 Sessions — wer tief in die Münchner Startup Szene eintauchen möchte, der sollte…

Günes Seyfarth

Münchner Köpfe

 

„Unternehmerisch denken ist eine Lebenseinstellung“ — Ein Interview mit Günes Seyfarth

Günes Seyfarth ist eine echte Seriengründerin. Next Entrepreneurs, die Astronautin und Fruitiverse sind nur drei Beispiele für ihre aktuellen Geschäftsideen.…

Jürgen Enninger

Münchner Köpfe

 

„Make Munich weird!“ – Interview mit Jürgen Enninger

Die Kreativ-Szene Münchens ist seit fünf Jahren um eine wichtige Einrichtung reicher: seitdem gibt es das Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft.…

Gloria Seibert

Münchner Köpfe

 

„Habt Interesse an Eurem Gegenüber!“ — Temedica-Gründerin Gloria Seibert im Interview

Gloria Seibert ist CEO eines E-Health-Startups, dem digitalen Therapiebegleiter Temedica. 2016 gemeinsam mit CTO Clemens Kofler gegründet, erhielt ihr Startup…

Startup Stories

Unsere Startup Stories sind redaktionell ausgearbeitete Beiträge, über  neue und etablierte Startups sowie  wichtige Akteure der Münchner Gründerszene. Das Redaktionsteam von Munich Startup besucht die Gesprächspartner und verschafft sich vor Ort  einen Eindruck vom spannenden Alltag der Jungunternehmer und Szenegrößen.

Success Stories präsentieren Vorzeigegründer, die es bereits auf dem Markt geschafft haben. Porträts berichten über aufstrebende Startups. In aller Kürze stellt die Rubrik „7 Fragen an Münchner Startups“ junge Unternehmen und ihre Gründer vor.  Wer in der Münchner Szene unterwegs ist, sollte die „Münchner Köpfe“ kennen.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen