Münchner Startups von A bis Z

Bei über 1.600 Startups in München kann man leicht den Überblick verlieren. Hier könnt Ihr nach einzelnen Startups suchen oder Branchen entdecken.

casetur mechanism GmbH

casetur bietet mechanische Lösungen für platzsparende multi-funktions Möbel. Der Mechanismus CM4070 ermöglicht das Drehen…

  • Lifestyle
  • Wohnen

Dr. Michel GmbH

Alle Babywippen haben eines gemein: der Babyrücken wird nicht ausreichend gestützt und der Liegewinkel…

  • Lifestyle
  • Wohnen

flissade GmbH

flissade offers a convertible space – a balcony for sunny days and an interior…

  • Lifestyle
  • Smart City
  • Wohnen

HEAVN GmbH

HEAVN ist ein Münchener Proptech Startup für Human Centric Lighting und IoT. Es entwickelt…

  • Wohnen

meine-weltkarte.de

meine-weltkarte.de erstellt dem Kunden seine personalisierte Weltkarte in Form einer Fotoleinwand, welche nicht nur…

  • Lifestyle
  • Travel
  • Wohnen

Neozoon / Heintschel Marken GmbH

Wir haben eine innovative Leuchte entwickelt, die sich innerhalb von Sekunden an nahezu jeder…

  • Lifestyle
  • Wohnen

Tinus

Tinus‘ Mission ist guter Schlaf – egal wer, egal wo, egal wann. Ausreichend Schlaf…

  • Lifestyle
  • Wohnen

Startup News

Geschäftsklima Gründer

News

 

Geschäftsklima in der Digitalbranche erholt sich

Nachdem das Geschäftsklima im März aufgrund des russischen Angriffs auf die Ukraine eingebrochen ist, hat sich die Lage der Digitalbranche im April…

Sento

News

 

Sento sichert sich 9 Millionen Euro

Sento bietet eine Lösung zum automatisierten Austausch von Bestellungen, Rechnungen und Lieferscheinen. Der New Yorker Investor Insight Partners führt die Finanzierung an.

Tinus

Startups

 

Tinus: Einschlafhilfe für Tinnitus-PatientInnen

Durch Tinnitus-PatientInnen in ihrem eigenen familiären Umfeld sind Jaqueline Schaupp und Simon Gresch auf die Idee gekommen, eine Einschlafhilfe in Form eines…

Die Rencore-Gründer Torsten Mandelkow (CTO) und Matthias Einig (CEO) (v.l.)

News

 

Rencore: 3,75 Millionen für Cloud-Unternehmen

Rencore schließt seine Serie-A-Runde mit 3,75 Millionen Euro ab. Capnamic führt die Finanzierungsrunde an. Das Unternehmen optimiert den Einsatz von Microsoft 365…

Für die Startup-Karte nutzen wir Maptiler. Dadurch werden Daten an externe Dienste sowie in unsichere Drittländer übermittelt. Um die Startup-Karte laden zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Laden der Startup-Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Maptiler.
Mehr erfahren

Ich willige ein und möchte die Startup-Karte laden.