Bayern an der Spitze des EXIST-Gründerstipendiums

Erfolgsprogramm: Seit Programmstart 2007 wurden rund 1.800 GründerInnen bei ihren ersten Schritten zum eigenen Startup mit einem EXIST-Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums unterstützt.

Das berichtet der Digitalverband Bitkom unter Berufung auf Zahlen des Ministeriums. Damit wurde mehr als jeder zweite der rund 3.300 Anträge bewilligt.

„EXIST ist ein wichtiger Baustein der Startup-Finanzierung in Deutschland und ein Erfolgsmodell. Mit Hilfe der Gründerstipendien ist es gelungen, unternehmerischen jungen Menschen nach der Hochschule den Weg zur eigenen Firma zu ebnen“,

ist sich Bitkom-Präsident Achim Berg sicher.

Startup-Förderung: Noch eine Schippe drauflegen

Im Koalitionsvertrag haben sich Union und SPD darauf verständigt, „erfolgreiche Programme wie EXIST fortzuführen“.  Allerdings läuft der Programmteil EXIST-Gründungskultur Mitte 2018 aus, konkrete Maßnahmen zur Fortsetzung fehlen bislang noch.

„Wir sollten die EXIST-Gründerstipendien nicht nur fortführen, sondern müssen bei der Förderung von Startup-Gründungen eher noch eine Schippe drauflegen“,

forderte Berg. Weiter meint er:

„Dazu gehört unbedingt, ausreichend Mittel bereitstellen, um wirklich allen, die ein Startup aus der Hochschule ausgründen wollen, den Start so einfach wie möglich zu machen. Es geht auch darum, Zukunftstechnologien wie Künstliche Intelligenz, Blockchain oder 3D-Druck, bei denen wir in der Forschung spitze sind, in erfolgversprechende Unternehmungen zu überführen.“

Bayern an der Spitze von EXIST

Die meisten Gründerstipendien gingen in den vergangenen elf Jahren nach Bayern, hier wurden 358 Gründer unterstützt. Dahinter folgen Berlin (292), Nordrhein-Westfalen (266) und Baden-Württemberg (201). Mit Sachsen (132) liegt das erste ostdeutsche Bundesland auf dem fünften Platz, Brandenburg folgt mit Hessen gleichauf dahinter (je 91 Stipendien). Es folgen Bremen (29), das Saarland (19) und Schleswig-Holstein (13).

Das EXIST-Gründerstipendium ist ein Förderprogramm des BMWi und unterstützt seit 2007 Studierende, Absolventen und Wissenschaftler aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei einer Gründungsidee.

Mehr zu EXIST erfahrt Ihr hier.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Innovationsgutschein

News

 

Neuer Innovationsgutschein Bayern bietet mehr Geld für Startups

Neuer Innovationsgutschein: Für das bayerische Förderprogramm „Innovationsgutscheine für kleine Unternehmen/Handwerksbetriebe“ wurde die Richtlinie überarbeitet. Kleine innovative Unternehmen bis 50 Beschäftigte in Bayern…

Vorgründungs- & Nachfolgecoaching Bayern

Good to know

 

Vorgründungs- & Nachfolgecoaching Bayern

„By failing to prepare, you are preparing to fail.“ – wusste schon Benjamin Franklin. Eine gute Vorbereitung ist auch auf dem Weg…

EXIST

News

 

Bessere Förderbedingungen für EXIST

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat die Förderbedingungen für die Programme EXIST-Gründerstipendium und -Forschungstransfer verbessert. Durch die Neuerungen sollen die Gründungsnetzwerke…

Shanghai

News

 

Münchner Unis an der Spitze: TUM und LMU unter deutschen Top-3 des Shanghai-Rankings

Erster und Dritter: Sowohl die TU als auch die LMU München landen unter den deutschen Unis auf dem Treppchen der aktuellen Ausgabe…

Tipps zur Unternehmensgründung in Bayern

News

 

Tipps zur Unternehmensgründung in Bayern

Du spielst mit dem Gedanken, Dich mit Deinem Unternehmen in Bayern niederzulassen, bist aber unsicher hinsichtlich der Rahmenbedingungen und rechtlichen Schritte? Dann…

Roman Huber Bayern Kapital

Münchner Köpfe

 

Venture Capital in Bayern: Im Gespräch mit Roman Huber von Bayern Kapital

Roman Huber ist seit 2006 Geschäftsführer der in Landshut ansässigen Bayern Kapital GmbH, der Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern. Im Gespräch mit Munich…

München an der Spitze bei Kultur- und Kreativwirtschaft

Good to know

 

München an der Spitze bei Kultur- und Kreativwirtschaft

Eine kürzlich erschienene Studie brachte überraschende Klarheit: Im EU-Regionenvergleich hat die Metropolregion München in der Kultur- und Kreativwirtschaft durch ein überproportionales Branchenwachstum…

20 Jahre Bayern Kapital

Investor

 

20 Jahre Bayern Kapital

Im Dezember 1995 ging die Venture-Capital-Gesellschaft des Freistaats Bayern an den Start. Seitdem investierte Bayern Kapital rund 210 Millionen Euro in mehr…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen