Ideenwettbewerb „Gründen-Live“ der Stiftung Entrepreneurship

Die Stiftung Entrepreneurship hat gemeinsam mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft den Ideenwettbewerb „Gründen-Live“ ausgerufen. Bis zum 24. Oktober können sich künftige Unternehmer bewerben.

Unternehmergeist fördern

Ziel des Wettbewerbs ist es, den Unternehmergeist im deutschsprachigen Raum zu fördern und möglichst kreative und nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Partner von Gründen-Live sind Unternehmen wie E.ON, Google for Entrepreneurs, Volkswagen,die IHK Berlin oder die Unternehmensberatung KPMG.

Bis zum 24. Oktober können sich die Unternehmer von morgen in einem Online-Wettbewerb auf der Internet-Plattform „Gründen-Live“ bewerben und miteinander messen.

Die 16 besten Teams qualifizieren sich für eine Teilnahme am exklusiven „Gründen-Live Launchpad“. Der Wettbewerb soll die Gründer dabei unterstützen, ihre Geschäftsideen zu verwirklichen und sich damit nachhaltig am Markt zu behaupten.

Weitere Informationen hier.

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen