Investitionen in Fintechs verdoppeln sich

Fintechs sind begehrte Investitions-Objekte: Eine Studie von KPMG zeigt, dass sich das Investment-Volumen in Startups aus der Finanzbranche im zweiten Quartal gegenüber den ersten Monaten 2017 mehr als verdoppelt hat.

Flossen im ersten Quartal dieses Jahres noch 3,6 Milliarden US-Dollar in Finanz-Startup, waren es im zweiten Quartal bereits 8,4 Milliarden. Die Erhebung zählt sowohl Venture Capital und Private Equity als auch Fusionen und Übernahmen mit.

Europa konnte dabei mit dem Trend wachsen und sichert sich ein knappes Viertel der weltweiten FinTech-Investments: 2 Milliarden Dollar flossen in europäische Jungunternehmen. Im vorigen Quartal waren es noch 880 Millionen US-Dollar.

Studie benennt Trends

Die Untersuchung macht zwei große Trends aus: Zum einen finden sich unter den zehn größten Deals bereits drei Unternehmen, deren Produkte sich an andere Unternehmen richten. KPMG-Partner Sven Korschinowski sagt:

„Der Trend hin zu B2B-Anwendungen dürfte sich künftig noch verstärken, weil Banken gemerkt haben, dass sie ihre Kosten drastisch reduzieren müssen. Denn als Wettbewerber treten zunehmend auch Fintechs mit Banklizenz auf den Plan, bei denen das Verhältnis von Aufwand und Ertrag nur ein Drittel von dem bei einer klassischen Bank beträgt.“

Außerdem sehen die Studienautoren einen Trend zu Regtechs, also Startups, die regulatorischen Probleme lösen. Im ersten Halbjahr 2017 flossen bereits 591 Millionen Dollar im Rahmen von 60 Deals an solche Firmen. Im gesamten Jahr 2016 waren es 91 Deals und 994 Millionen Dollar. Korschinowski erwartet ein „reges drittes Quartal 2017“ und sagt:

„Auch bei Themen wie Blockchain, digitalen Währungen und rund um den Versicherungssektor dürfte sich bis Ende des Jahres noch einiges tun.“

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Investitionsrekord Fintech

News

 

Deutsche Fintechs mit neuem Investitionsrekord

Investitionsrekord für deutsche Fintech-Startups: im ersten Quartal 2019 konnte so viel Geld eingesammelt wie in keinem je zuvor. Insgesamt flossen zwischen Anfang…

Investitionen

News

 

Risikokapital-Investitionen in Deutschland steigen

Im ersten Quartal 2018 floss weltweit mehr Risikokapital als in jedem anderen Quartal 2017. Deutsche VC-Investitionen erreichten den zweithöchsten Wert seit 2012.…

Fintechs

News

 

Risikokapital: Rekordsumme für deutsche Fintechs

Das Jahr 2018 hat für deutsche Fintechs gut begonnen: Noch nie floss einer aktuellen Aufstellung zufolge so viel Risikokapital in die Branche.…

Fintech

News

 

VC-Gesellschaften machen mit Fintechs Kasse – und erhöhen ihre Investments

Viele Risikokapitalgesellschaften verkaufen ihre Fintech-Beteiligungen und erzielen damit ordentliche Erlöse: Das Exit-Volumen steigt rapide. Fintech-Anteile im Wert von 940 Millionen US-Dollar haben…

EZB FinTech

News

 

Warum Banken keine FinTechs mögen

FinTechs spielen für Banken bei der Digitalisierung des Kreditgeschäfts offenbar kaum eine Rolle. Nicht einmal jedes zehnte Institut setzt auf strategische Kooperationen…

Loyalty Prime Investment Venture Capital VC

News

 

Weltweiter Einbruch bei Fintech-Investitionen

Investoren haben 2016 deutlich weniger Geld in Fintech-Startups gesteckt als im Jahr zuvor. Die weltweiten Investitionen in junge Technologieunternehmen im Finanzdienstleistungssektor sind…

VC

News

 

Risikokapital: Sinken die VC-Investitionen?

Eine Studie der Beratungsfirma KPMG sieht sinkende Venture-Capital-Investitionen. War 2016 eine Ausnahme oder ist der VC-Boom vorbei? Laufend erreichen uns neue Erfolgsmeldungen…

FinTech

Good to know

 

FinTechs treiben Corporates vor sich her

FinTechs sind eines der heißesten Startup-Themen des Jahres. Experten rechnen mit einem steilen Wachstum bei Unternehmensbewertungen, Investitionen und Akquisitionen. Eine aktuelle Studie…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen