© Peter von Felbert

#munich4Europe: Neue Kampagne & europäische Fördermöglichkeiten

München bekennt sich zu Europa. Die Landeshauptstadt will deshalb mit der Kampagne „#munich4EUROPE / München für Europa“ bis zur kommenden Europawahl im Mai 2019 den europäischen Gedanken mit einer Kampagne im Olympiapark noch stärker sichtbar, spürbar und erlebbar machen. Dazu passt auch die neue Webseite mehr-fuer-muenchen.eu, die europäische Fördermöglichkeiten gezielt bündelt.

Münchens Ja zu Europa bekommt einen monumentalen Schriftzug als weithin sichtbares Symbol für die europäische Idee. Erster Standort des
Schriftzugs #munich4EUROPE wird für acht Wochen der Olympiapark sein. Bürgermeister Josef Schmid zu den Beweggründen der Kampagne:

„Ich habe die Europa-Kampagne mit dem Münchner Stadtrat angestoßen, denn ein starkes und vereintes Europa ist für die Kommune genauso wichtig, wie für jede Bürgerin und jeden Bürger. Im Hinblick auf die anstehende Europawahl 2019 möchte ich ganz München motivieren, sich Gedanken zur Zukunft der EU zu machen und sich aktiv einzubringen.“

Europäische Fördermöglichkeiten wahrnehmen

Dazu passt auch gut die neue Webseite für Unternehmen und Gründer: Auf mehr-fuer-muenchen.eu bündelt die Stadt München Informationen über europäische Fördermöglichkeiten. Auf der neuen Webseite erzählt das ‚Europe Direct Informationszentrum München & Oberbayern‘ Geschichten bayerischer Gründer und Bildungsstätten. Die Beispiele sollen Gründer und Startups ermutigen, sich selbst um EU-Fördergeldern zu bewerben. Denn die Förderanträge seien oftmals weniger bürokratisch als es sich viele vorstellen.

Die Webseite will auch aufrufen, die zur Verfügung stehenden Mittel zu nutzen. Darüber hinaus findet sich hier ein Überblick über unterschiedliche Fördermöglichkeiten und die richtigen Ansprechpartner.

Weitere Informationen

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Rekord-Finanzierung für europäische Startups

News

 

Rekord-Finanzierung für europäische Startups

Der europäische Risikokapitalmarkt trotzt dem Brexitchaos und einer drohenden Wirtschaftskrise: Noch nie wurde so viel in europäische Startups investiert, wie im ersten…

spot the refugee kampagne

News

 

Spot the Refugee: Neue Kampagne von Social-Bee

‚Spot the Refugee‘ hat Social-Bee die neue Werbekampagne getauft. Die Plakate der sozialen Zeitarbeitsfirma bilden Albert Einstein, Freddie Mercury und Marlene Dietrich…

Investitionen in europäische Startups

News

 

Mehr Investments in europäische Startups als je zuvor

Laut eines aktuellen Reports haben sich die Investments in europäische Startups in der Wachstumsphase sowie die Gesamtanzahl der Finanzierungen in den letzten…

UrmO Team

News

 

UrmO startet Crowdfunding-Kampagne

Viel los bei UrmO: Gerade stand das Münchner Startup noch im Finale des Pitchwettbewerbs von Bits & Pretzels. Und heute startet es…

HTGF III

News

 

Rekordsummen für europäische Startups – München in den Top-10

Kapitalgeber haben im vergangenen Jahr Rekordsummen in europäische Startups investiert: Der Gesamtwert der Startup-Finanzierungen stieg im Vergleich zum Vorjahr um 84 Prozent…

EU Flagge europäische Fördermöglichkeiten

News

 

Europäische Fördermöglichkeiten für Startups

Frisch am Start ist eine neue Webseite für Unternehmen und Gründer: Auf mehr-fuer-muenchen.eu bündelt die Stadt München künftig Informationen über europäische Fördermöglichkeiten.…

Finanzierung

Good to know

 

Startup-Finanzierung: Diese Fördermöglichkeiten gibt es

Mit unzähligen Finanzierungs- und Förderinstrumenten unterstützt die öffentliche Hand Startups. Welches Programm ist für welches Startup geeignet? Wir haben die wichtigsten Informationen…

ComfyLight

News

 

ComfyLight rockt Crowdfunding-Kampagne und setzt sich neue Ziele

Höher, schneller, weiter! Seit Freitag, den 22. Januar 2016,  ist das Münchner Startup ComfyLight dabei, Unterstützer über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter für sich…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen