© Inecosys

High-Tech Gründerfonds investiert in Rapid Control Engineering Startup Inecosys

Mit einem Seed-Investment beteiligt sich der High-Tech Gründerfonds (HTGF)  an der Inecosys GmbH. Das Münchner Startup unterstützt seine Kunden bei der Umsetzung von Embedded-Projekten durch die Rapid Series Development Plattform (RSD). 

Frisches Kapital für Inecosys: Der HTGF investiert in das Startup und will damit vor allem die Entwicklung des RSD Prozesses und der darunter liegenden Embedded-Hardware vorantreiben. Mit dieser neuen Plattform sollen zu den bestehenden Kunden zusätzliche Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Produktion, dem Energie- und dem Baumaschinensektor angesprochen werden.

Die Inecosys GmbH unterstützt ihre Kunden bei der Umsetzung von Embedded-Projekten durch die RSD Plattform. Forschungs- und Vorentwicklungsergebnisse werden in einem durchgängigen und agilen Prozess auf Rapid Control Prototyping Systemen generiert und anschließend auf die Anforderungen des finalen Serienprodukts übertragen. Dadurch erzielen die Kunden eine deutlich beschleunigte Marktreife bei gleichzeitig reduzierten Gesamtentwicklungskosten.

Zeit- und Kostenvorteile im Fokus

„Unsere Kunden entwickeln sehr aufwändige und kostenintensive Geräte und Systeme in kleinen Stückzahlen und haben hohe Anforderungen an die darunter liegenden Regel- und Steuereinheiten. Oftmals allerdings ohne ausreichend eigene Entwicklungsressourcen dafür zur Verfügung zu haben“,

so Thomas Zimmer, einer der Geschäftsführer der Inecosys.

„Wir unterstützen unsere Kunden mit unseren Tools und unserem Prozess bei der Entwicklung von Embedded Komponenten und vollständigen Systemen“,

so Zimmer weiter. Ziel ist es, das Knowhow aus dem Bereich der Forschung und Vorentwicklung schnell und einfach in die Serienentwicklung zu übertragen, und somit dem Kunden die genannten Zeit- und Kostenvorteile zu bieten.

Gregor Haidl, Investment Manager des HTGF, fügt hinzu:

„Die Fähigkeiten und die Professionalität des Teams in Verbindung mit einer guten Produktidee sowie positiven Referenzen aus bisherigen Kundenprojekten haben uns überzeugt. Die durchgängige Rapid Series Development Plattform der Inecosys GmbH liefert einen wichtigen Grundstein, um in Zukunft die zum Teil noch sehr manuelle Steuergeräteentwicklung zu automatisieren.“

 

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

welmoa

News

 

Douglas investiert in Münchner Beauty-Startup Welmoa

Die Parfümeriekette Douglas investiert in das Münchner Beauty-Startup Welmoa. Dabei handelt es sich um eine Beauty-On-Demand-Plattform, die bereits in sechs Städten in…

Startup Heatmap Europe Europa

News

 

Rekord bei High-Tech-Investments in Europa

Der Venture-Capital-Investor Atomico untersucht gemeinsam mit der Konferenz Slush die Tech-Szene in Europa. Das Ergebnis: Mit 19 Milliarden US-Dollar konnten Europas Tech-Unternehmen…

TECHFEST 2017

News

 

Das TECHFEST 2017: High-Tech-Werkstatt und Festivalatmosphäre

Man nehme 300 internationale Teilnehmer aus den verschiedensten Disziplinen, eine 1.500 qm große High-Tech-Werkstatt und etwas Festivalatmosphäre mit Live-Bands, Lichtinstallationen, Yoga, Talks…

wealthpilot Risikokapital preomics VRdirect

News

 

High-Tech Gründerfonds III: 245 Millionen Euro für Startups

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat in Bonn im Rahmen des Family Day 2017 vor mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Wirtschaft,…

Hochhaus

News

 

High-Tech Gründerfonds: Mehr Geld pro Startup

Mehr Geld pro Startup: Laut Gründerszene plant der High-Tech Gründerfonds (HTGF) sein Investmentlimit von zwei auf drei Millionen Euro pro Startup zu…

High-Tech Gründerfonds III

News

 

High-Tech Gründerfonds III – Zielvolumen 300 Millionen Euro

Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Matthias Machnig, hat — zusammen mit Herrn Dr. Michael Brandkamp (Geschäftsführer High-Tech Gründerfonds), Herrn Dr. Martin Wansleben (Hauptgeschäftsführer…

High-Tech nonstop: Der TechFounders Demo Day

Accelerator/Incubator

 

High-Tech nonstop: Der TechFounders Demo Day

Sie revolutionieren mit ihren Ideen und Innovationen unseren Lebensalltag: Die zehn Startups des dritten TechFounders-Batches haben beim TechFounders Demo Day in ihren…

Bilendo: Bayern Kapital investiert in Debitorenmanagement-Startup

Investor

 

Bilendo: Bayern Kapital investiert in Debitorenmanagement-Startup

Bayern Kapital hat im Zuge einer Seed-Finanzierung in Bilendo investiert. Das  Münchner Startup bietet Unternehmen eine Rechnungsplattform als Software-as-a-Service (SaaS) zur Optimierung…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen