Lernt Eure Kunden kennen! – Bewerbt Euch für eine Kundenstruktur-Analyse
© IHK München und Oberbayern

Lernt Eure Kunden kennen! – Bewerbt Euch für eine Kundenstruktur-Analyse

Euer Startup hat bereits mehr als 250 aktive Kunden? Dann entdeckt versteckte Zusammenhänge im Rahmen einer Kundenstruktur-Analyse und lernt, das Potenzial Eures Kundenbestands für Marketingmaßnahmen zu nutzen.

Im Rahmen der „Pack ma’s digital“-Initiative der IHK für München und Oberbayern bietet Euch die Agentur servicepro die Chance, kostenlos eine Kundenstruktur-Analyse Eurer Bestandskunden erstellen zu lassen und daraus Handlungsempfehlungen für Eure Marketing- und Vertriebsaktivitäten zu erhalten. Besonders interessant sind diese Erkenntnisse für Unternehmen mit mehr als 250 aktiven Kunden.

Bewerbt Euch jetzt für Kundenstruktur-Analyse

Wie Ihr diese Chance nutzen könnt? Indem Ihr Euch ganz einfach bewerbt. Dazu schreibt Ihr an packmasdigital@muenchen.ihk.de und beantwortet folgende Fragen:

  • Welche Datensätze habt Ihr für die Analyse zur Verfügung?
  • Welchen Nutzen könnt Ihr Euch aus diesen Daten vorstellen?

Aus allen Bewerbungen, die bis zum 05.10.2017 eingegangen sind, werden
am 09.10.2017 drei Unternehmen ausgewählt.

Mit diesen wird servicepro Kontakt aufnehmen und alle weiteren Details zur Durchführung der kostenlosen Kundenstruktur-Analyse besprechen. Die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen (auf Wunsch auch anonymisiert) werden in einem Pack ma’s digital-Vortrag von Andrea Ahlemeyer-Stubbe, Direktorin Strategic Analytics bei servicepro vorgestellt.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close