© tado°

tado°: 20 Millionen Euro für smarte Thermostate

Sprudelnde Geldquellen — das Münchner IoT-Startup tado° sichert sich weitere 20 Millionen Euro Wagniskapital.

tado°, nach eigenen Angaben der europäische Marktführer für smarte Klimalösungen in Privathaushalten, hat in einer weiteren Finanzierungsrunde 20 Millionen Euro Venture Capital aufgenommen.  Das Münchner IoT-Startup konnte sich damit bisher insgesamt 50 Millionen Euro Wagniskapital sichern. Munich Startup stellte das Unternehmen erst kürzlich in einer Success Story vor.

Investor ist lNVEN CAPITAL, der Risikokapitalfonds des tschechischen Energiekonzerns CEZ GROUP. tado° ließ sich wie schon bei den letzten beiden Finanzierungsrunden von der Investmentbank  Bryan, Garnier & Co beraten. tado°-CEO Christian Deilmann erklärt:

“Wir wollen das neue Kapital gezielt nutzen, um unsere Marktführerschaft weiter auszubauen. Es ist eine Frage der Zeit bis alle Haushalte eine intelligente Heizungssteuerung haben werden.”

Mit den smarten Thermostaten von tado° passen sich Heizungen und Klimaanlagen durch eine automatische An- und Abwesenheitserkennung per App an die Bedürfnisse der Nutzer an. Neben einem gesteigerten Komfort soll der Energieverbrauch so deutlich sinken.

 

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

ParkHere

News

 

2,4 Millionen Euro für ParkHere

ParkHere freut sich über frisches Kapital. Das Münchner Startup schließt seine Series-A-Finanzierungsrunde erfolgreich ab. Insgesamt konnte das Team rund um CEO Felix…

Das Management-Team von Tado. Foto: Tado

News

 

Amazon steigt bei Tado ein

Tado erhält ein Investment in Höhe von 50 Millionen US-Dollar. Die Hersteller smarter Thermostate möchten mit dem Geld weitere Angebote entwickeln. Das…

B2X

News

 

Sechs Millionen Euro für B2X

Das Münchner Unternehmen B2X sichert sich ein Investment in Höhe von 6,25 Millionen Euro. Der Customer-Care-Anbieter will seine Aktivitäten nun auf weitere…

CloudEO

News

 

CloudEO sammelt 2,4 Millionen Euro ein

Frisches Kapital für CloudEO: Das Münchner Geodaten-Startup kann insgesamt 2,4 Millionen Euro  von mehreren Investoren einsammeln. Das Investment soll laut Gründerszene  vor…

EQT VC Fonds

News

 

566 Millionen Euro für europäische Startups: Neuer VC-Mega-Fonds geht an den Start

Die schwedische Beteiligungsgesellschaft EQT setzt einen neuen Venture Capital-Fonds mit einem Volumen von mehr als einer halben Milliarde Euro auf. Das Geld…

tado°: Wohltemperiert im Internet der Dinge

Success Story

 

tado°: Wohltemperiert im Internet der Dinge

Ob Mobile World Congress, CeBIT oder SXSW: Das Internet of Things (IoT) zählt gegenwärtig zu den heißesten Digitalthemen. Wie eine gelungene und…

15 Millionen Euro im Pott: Venture Stars legt Venture Capital-Fonds auf

Investor

 

15 Millionen Euro im Pott: Venture Stars legt Venture Capital-Fonds auf

Ein Beitrag von deutsche-startups.de. Der Münchner Company Builder Venture Stars legt seinen ersten Venture Capital-Fonds auf. Im Topf des Fonds sind 15…

Wachstumsfonds Bayern offiziell gestartet: Bis zu 250 Millionen Euro

News

 

Wachstumsfonds Bayern offiziell gestartet: Bis zu 250 Millionen Euro

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat am Freitag, 20. März 2015, offiziell den Wachstumsfonds Bayern aufgelegt. Der Fonds ist mit 100 Millionen Euro…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen