© Tim Foster/Unsplash

Wettbewerb Start Up Energy Transition: Vorreiter in Sachen Energiewende gesucht

Die internationale Initiative „Start Up Energy Transition“ (SET) ruft innovative Gründerunternehmen auf, am SET Award 2019 teilzunehmen. Die dritte Runde des Wettbewerbs für Geschäftsideen im Bereich Energiewende und Klimaschutz startete bei der World Energy Week in Mailand, angestoßen von der Deutschen Energie-Agentur (dena) in Kooperation mit dem World Energy Council. Bewerbungen können bis zum 31. Januar 2019 eingereicht werden.

Der SET Award 2019 wird insgesamt in folgenden fünf Kategorien vergeben:

1. Emissionsarme Energieproduktion,
2. Intelligente Netze, Plattformen und Cybersicherheit,
3. Energieeffizienz, smarte Geräte und Speicherung,
4. Innovative Mobilität,
5. Sonderpreis: Energiezugang und UN-Nachhaltigkeitsziel 7.

Vorreiter der Energiewende gesucht

Die drei besten Startups jeder Kategorie werden eingeladen, ihre Ideen beim Jahrestreffen der SET-Initiative, dem SET Tech Festival, zu präsentieren.

„Mit dem SET Award suchen wir nach den Vorreitern der Energiewende. Unser globales SET-Netzwerk wächst rasant. In den letzten beiden Jahren hatten wir rund 1.000 Bewerbungen aus 88 Ländern. Einige Finalisten konnten ihr Unternehmen sehr erfolgreich weiterentwickeln. Jedes Startup, das zum nachhaltigen Umgang mit Energie beiträgt, ist in unserer Initiative willkommen und sollte sich für den SET Award 2019 bewerben“,

sagt Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung.

Das SET Tech Festival mit den Präsentationen der Finalisten findet am 9. April 2019 in Berlin statt. Die Preise werden am gleichen Tag abends im Rahmen des „Berlin Energy Transition Dialogue“ verliehen — eine internationale Konferenz, die gemeinsam vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und dem Auswärtigen Amt ausgerichtet wird.

Energiewende beschleunigen

Christoph Frei, Generalsekretär des World Energy Council, meint:

„Wenn wir die Nachhaltigkeits- und Klimaziele der UN erreichen wollen, müssen wir die Energiewende beschleunigen — mit intelligenterer Politik und starken, neuen Geschäftsmodellen und Technologien. SET wählt die besten 100 Startups und Vorreiter aus, um Kooperationen zu ermöglichen und die Energiewende zu unterstützen. Der World Energy Council ist stolz darauf, ein Partner dieser dynamischen Plattform zu sein und mit ihr den Weg für ein nachhaltigeres Energiesystem zu bereiten.“

In der aktuellen Runde wird der Wettbewerb vom Partnerland Kanada und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt. Darüber hinaus beteiligen sich über 100 Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Nichtregierungsorganisationen an der Initiative. Jedes Jahr veröffentlicht die SET-Initiative eine Liste mit den Top-100-Startups, die sich für eine globale Energiewende einsetzen (#SET100).

Weitere Informationen zum SET Award 2019

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Ampeers Energy

News

 

Ampeers Energy: Software-Lösungen für die Energiewende

Das Fraunhofer Spinn-Off Ampeers Energy bietet eine Cloud-basierte Energie-Management-Plattform, mit denen sich Unternehmen wirtschaftliche und ökologische Potenziale der Energiewende zunutze machen können.…

Life's a Pitch

News

 

„Life’s a Pitch“-Wettbewerb: Nachhaltige Ideen und Lösungen gesucht

Samsung sucht zusammen mit dem SEND (Social Entrepreneurship Netwerk Deutschland) sowie dem Bundesverband Deutsche Startups im Rahmen des Startup-Wettbewerbs „Life’s a Pitch“…

Paulaner Salvator-Preis

News

 

Paulaner Salvator-Preis: Kreative Ideen gesucht!

Der diesjährige Paulaner Salvator-Preis steht unter dem Motto „Taditioneu“. Startups, Organisationen, Social Businesses oder Privatpersonen können ihre Ideen bis zum 31. Juli…

Start-Zuschuss-Wettbewerb

News

 

Jetzt für Start-Zuschuss-Wettbewerb anmelden!

Am 6. Mai ist die Bewerbungsphase für den siebten Start-Zuschuss-Wettbewerb der Gründerland-Bayern-Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gestartet. Bewerbungen…

enable-Innovationspreis

News

 

Frische Ideen für enable-Innovationspreis gesucht

Wie kann gesunde Ernährung in Zukunft aussehen?  Neben der eigenen Forschung unterstützt der enable-Cluster Innovationen, die eine gesunde Ernährung in der Bevölkerung…

Lebensmittel

News

 

Wettbewerb: „Wir retten Lebensmittel!“

Das Bayerische Ernährungsministerium sucht junge Startups mit Ideen, wie Lebensmittelverschwendung und unnötige Verluste von der Erzeugung bis zum Konsum verringert werden können.…

Game Changer Award

News

 

Game Changer 2016 – FlixBus ist Vorreiter der deutschen Wirtschaft

„Leuchttürme der deutschen Wirtschaft“: FlixBus ist diesjähriger Preisträger des Game Changer Award. Der Mobilitätsanbieter wurde in der Kategorie Customer Experience für die…

rapsfeld planB Biomasse

News

 

Grüne Gründer aufgepasst: PlanB Wettbewerb am Start!

Der „PlanB“ Businessplan-Wettbewerb richtet sich an Gründer im Bereich „Nachwachsende Rohstoffe“. Denn der Wechsel von einer erdölbasierten hin zu einer bio-basierten Industriegesellschaft…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen