© Sushi Bikes

Sushi Bikes: Joko Winterscheidt gründet E-Bike-Startup

Joko Winterscheidt gründet zusammen mit dem jungen Entrepreneur Andreas Weinzierl aus München das E-Bike-Startup Sushi Bikes und folgt damit dem aktuellen Elektromobilitäts-Trend.

An der Idee und Umsetzung eines formschönen und günstigen E-Bikes hat Andreas Weinzierl schon in seinem ersten Startup Drais Bike gefeilt. Nun hat er mit Joko Winterscheid einen prominenten Partner für sein Projekt gefunden. Die Zusammenarbeit bringt auch einen neuen Namen für das Unternehmen mit sich: Sushi Bikes.

Andreas Weinzierl sieht einen großen Bedarf an bezahlbaren E-Bikes:

„Der E-Bike-Markt boomt gewaltig und trotzdem konnte ich mich in dem Angebot nicht wiederfinden. Ich wollte ein E-Bike, das gut aussieht, eine handliche Batterie hat und unter 1.000 Euro kostet. Sushi ist auf die Bedürfnisse meiner Generation und die heutigen Ansprüche an urbane Mobilität zugeschnitten.“

Sushi Bikes: bezahlbar, leistungsstarker Akku, ansprechendes Design

Mit ihrem neuen Produkt wollen die Unternehmer drei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Ein bezahlbares Elektrofahrrad, das mit 999 Euro deutlich günstiger ist als Konkurrenzprodukte, verbunden mit der reduzierten Ästhetik eines Fixie Bikes (Singlespeed-Fahrrad) und einem leichten und kompakten Akku, der sich mit seiner Leistung an städtischen Begebenheiten orientiert. Das Sushi Bike hat eine Reichweite von 35 bis 60 Kilometer, bringt 15 Kilogramm auf die Waage und lässt sich innerhalb von 3,5 Stunden per USB-Anschluss wieder aufladen.

Wie die zwei Geschäftspartner zum Namen für ihr Startup gekommen sind? Joko Winterscheidt erklärt:

„Wer denkt bei E-Bikes nicht sofort an SUSHI? Das eine rollt, das andere sind Rolls. Deshalb kam uns der perfekte wenn auch etwas skurrile Name beim Asiaten. Sushi Bikes – this is how we roll.“

Sandra Ohse

Sandra Ohse hat bisher als Redakteurin für eine bekannte Computer-Zeitschrift über die neuesten technischen Innovationen berichtet. Nun freut sie sich darauf, in die Welt der Startups einzutauchen, kreative Köpfe kennenzulernen und sie auf ihrem Weg redaktionell zu begleiten.

Ähnliche Artikel

ADAC Rydies

ADAC E-Ride

 

ADAC testet E-Bikes mit Rydies

Der ADAC startet ein Pilotprojekt mit E-Bikes in München. Bis Ende Oktober können Mitglieder im Stadtgebiet München Elektroräder mieten, leasen oder kaufen.…

Global Scale Solutions Joint Venture Ottonova

News

 

Ottonova gründet Joint Venture Global Scale Solutions

Ottonova geht neue Wege: Gemeinsam mit der Global Side Group gründet das Münchner Startup das Joint Venture Global Scale Solutions. In diesem…

Wirelane

News

 

Wirelane: Ladesäulen-Startup erhält vier Millionen Euro Investment

Wirelane hat im Rahmen einer Series-A-Finanzierungsrunde vier Millionen Euro eingesammelt. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen seine Ladeinfrastruktur zur Marktreife bringen.…

FC Bayern München

News

 

FC Bayern München gründet Digitaltochter

Der FC Bayern München bündelt seine Digitalaktivitäten in einer neuen Tochtergesellschaft. So möchte der Rekordmeister Umsätze und Reichweite steigern. Den Vorsitz der…

mic Blockchain

News

 

Mic AG gründet Blockchain-Spinoff

Der Investor Mic AG hat sich vom Niederländischen Unternehmen Tymlez die Lizenz für deren Blockchain-Architektur gesichert. Basierend auf dieser Technologie haben die…

Ridetronic Antrieb

7 Fragen

 

Pimp my bike! 7 Fragen an… Ridetronic

E-Bikes sind komfortabel, keine Frage. Doch viele Modelle kommen etwas klobig daher, das Design lässt an der ein oder anderen Stelle zu…

Company Bike Solutions

News

 

Company Bike Solutions erhält Anschlussfinanzierung

Das Münchner Unternehmen Company Bike Solutions hat sich der Mission verschrieben, mittelständische und Großunternehmen zu mobilisieren. Und zwar nicht mit Hilfe von…

Jugend gründet

News

 

Früh übt sich: „Jugend gründet“ ist online

Die Planspielphase von  Jugend gründet ist gestartet. Nun heißt es wieder den richtigen Standort auswählen, Mitarbeiter motivieren, qualifizieren, neue Mitarbeiter auswählen, sich…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen