Roundpeg Technologies GmbH
Eintrag zuletzt aktualisiert am 23.01.2023

Roundpeg Technologies GmbH

Roundpeg entwickelt KI-basierte, kognitive Roboter, um die Fertigungsindustrie zu revolutionieren. Durch ein einzigartiges, integriertes Menschenerkennungssystem arbeiten unsere Roboter 10x schneller als heutige Systeme und vereinfachen die Produktion bestehender und neuer Produkte.

Heute gibt es ein Kernproblem in der Produktion, das die Ausarbeitung neuer Produkte massiv behindert.
Um ein Produktionssystem zu planen, gibt es im Wesentlichen nur zwei Möglichkeiten: Hochautomatisierung oder manuelle Montage.

Hochgradige Automatisierung (1) birgt ein enormes Investitionsrisiko, da die Kapitalrendite stark von zukünftigen Verkaufsprognosen abhängt – die von Tag zu Tag schwieriger vorherzusagen sind. Daher ist die manuelle Montage (2) immer noch ein gängiger Ansatz – selbst für große Unternehmen. Aber diese ist teuer (in Bezug auf die Herstellungskosten), skaliert nicht und Arbeitskräfte sind schwer zu finden.
Um eine manuelle Produktion wirklich zu skalieren, könnten kollaborative Roboter (COBOTs) einen großen Vorteil bieten. Sie lassen sich zaunfrei aufstellen und sind einfach zu integrieren. Aber sie bewegen sich extrem langsam, um niemanden zu verletzen.
Daher hat Roundpeg einen Roboter entwickelt, der Menschen in seiner Umgebung erkennen kann. Somit ist es möglich, diesen direkt in Montagelinien einzubauen – ohne Käfig und bei hohen Taktzyklen.

Show English Description

Team

4 GründerInnen
8 MitarbeiterInnen

Gründungsjahr

2021

Geschäftsmodell

B2B

Stage

Seed-Stage

Firmensitz

Roundpeg Technologies GmbH
Max-Planck-Str. 4
85609 Aschheim

News

Nanotemper

News

 

Nanotemper Technologies ist „Innovator des Jahres“

Nanotemper Technologies aus München hat bei der 28. Runde des…

Noyes Technologies Viessmann

News

 

Noyes Technologies: Nano-Lager für die Großstadt

Noyes Technologies entwickelt automatisierte Kleinstlager für die Großstadt. Das Münchner…

D3 Technologies

News

 

Urbane Luftfahrt: 2,9 Millionen Euro für D3 Technologies

D3 Technologies hat seine Seed-II-Finanzierung mit 2,9 Millionen Euro abgeschlossen.…

D3 Technologies

News

 

D3 Technologies: Digitale Flugsicherung für die Städte

Im Unternehmen D3 Technologies arbeiten eine ganze Reihe bekannter Köpfe…

Octimine Gruender

News

 

octimine technologies erhält Millionenbetrag

Gute Nachrichten aus dem Hause octimine technologies: Bayern Kapital und…

Wearable Technologies

News

 

„Bahnbrechende Entwicklungen“: Die Wearable Technologies Conference

Am 7. und 8. Februar 2017 ist die WT |…