Lade Veranstaltungen
Ehrlichkeit die sich auszahlt – digitale Integrität als Geschäftsmodell
 

Vortrag: Digitale Integrität als Geschäftsmodell

Ehrlichkeit die sich auszahlt – digitale Integrität als Geschäftsmodell

Vortrag zum Thema digitale Integrität in Profit umsetzen

Ist die Ausbeutung persönlicher Daten durch digitale Produkte unvermeidlich? Aktuelle Studien zeigen, dass das Vertrauen in digitale Technologien zunehmend schwindet. Ein innovatives Produkt ist nicht länger der Garant zum Erfolg. Es wird immer wichtiger, den Kunden davon zu überzeugen, dass das Produkt seine Persönlichkeitsrechte respektiert.

Am Beispiel digitaler Produkte in der Medizin werden im Vortrag praktische Wege demonstriert, wie digitale Integrität zum unverzichtbaren Bestandteil eines erfolgreichen Geschäftsmodells wird.

Im Anschluss an den kostenfreien Vortrag gibt es die Gelegenheit für eigene Fragen und zum Networking.

Über die Referenten

Klaus Stoll ist langjähriger ICANN Aktivist, UN-hochrangiger Facilitator und Mitbegründer der Brocas-Gruppe. Seit mehr als 30 Jahren ist er in der politischen Gestaltung des Internets aktiv. Als Referent, Berater, Gastprofessor, Blogger und Autor beschäftigt er sich mit den Themen der mündigen digitalen Staatsbürgerschaft und digitalen Integrität.

Lori Schulman ist Senior Director für Internet Policy bei der International Trademark Association (INTA), einer globalen Vereinigung von Markeninhabern und Fachleuten, die sich der Unterstützung von Marken und verwandtem geistigem Eigentum (IP) widmen, um das Vertrauen der Verbraucher, wirtschaftliches Wachstum und Innovation zu fördern. INTA-Mitglieder sind mehr als 7.200 Organisationen aus 187 Ländern. Lori Schulman ist verantwortlich für die Verwaltung der verschiedenen Internet- und Datenschutzrichtlinien sowie für die Interessenvertretungsinitiativen von INTA. Sie ist INTAs Vertreterin bei der Internet Corporation für zugewiesene Namen und Nummern (ICANN) und anderen internetbezogenen Organisationen. Sie war General Counsel einer in den USA ansässigen gemeinnützigen Bildungsvereinigung und verwaltete die Markenportfolios mehrerer bekannter Marken.

Bitte beachten Sie: Bei der Veranstaltung werden Bilder erstellt, die im Zuge einer öffentlichen Berichterstattung auf der Webseite, den Social Media-Kanälen des gate Garching und in der Zeitschrift gateWAY veröffentlicht werden können. Falls Sie nicht mit der Verwendung der Fotos einverstanden sind, machen Sie dies bitte deutlich, indem Sie eine E-Mail an team@gategarching.com schreiben. Bitte achten Sie in entsprechenden Situationen darauf, aus dem Bild zu gehen. Kein Widerspruch wird als stillschweigende Einwilligung zur Verwendung der Fotos gewertet.

Hier findet Ihr mehr Informationen zu der Veranstaltung.

Details

23. Oktober
17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

gate – Garchinger Technologie- und Gründerzentrum GmbH, Lichtenbergstraße 8, 85748 Garching bei München + Google Karte

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen