Academic Program for Entrepreneurship: Endspurt!
© SCE

Academic Program for Entrepreneurship: Endspurt!

Erweitert Eure Schlüsselkompetenzen mit dem Academic Program for Entrepreneurship (APE). Aktuell läuft die Bewerbungsphase für das APE-Programm am SCE. Doch Ihr müsst schnell sein: Bewerbungsschluss ist nämlich bereits der 31. August 2017.

APE ist das Entrepreneurship-Zertifikatsprogramm der Hochschule München und des Strascheg Center for Entrepreneurship für Studierende und Berufstätige. Es bietet Euch eine Zusatzqualifizierung in Entrepreneurship und Innovation. Im Laufe von zehn Monaten lernt Ihr Methoden und Werkzeuge, wie z.B. Design Thinking, Prototyping und Business Model Canvas, um innovative Lösungen für diverse Herausforderungen von Organisationen oder Einzelpersonen zu entwickeln und erfolgreich im Markt zu etablieren.

Mit dem APE zum Leader werden

In insgesamt drei verschiedenen Projekten und jeweils neuen Teamkonstellationen vertieft Ihr Euer Wissen und Eure Erfahrungen im Umgang mit den Innovationsmethoden. Auf persönlicher Ebene erweitert Ihr Schlüsselkompetenzen wie Team- und Kommunikationsfähigkeit, und Ihr könnt Euch dabei insbesondere in Leadership-Kompetenz erproben.

Was Euch erwartet:

· Zertifikat in Entrepreneurship, Design Thinking und Business Model-Entwicklung

· 25 bis 30 interdisziplinäre Teilnehmende

· Zehn Monate mit Teil- und Vollzeitphasen

· Start: Anfang Oktober 2017

Bewerbung:

Der Bewerbungsschluss ist am 31. August 2017.

Im Winter- und Sommersemester finden die Workshops immer montags von 18:30 bis 21:30 Uhr sowie an jeweils drei Samstagen in den Räumen des SCE statt.

Weitere Informationen zum Programm

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.