Die Klarx-Gründer Vincent Koch, Matthias Handschuh und Florian Handschuh bei den Audi Nines. Die Mountainbike-Schanzen wurden mit Klarx-Baumaschinen gebaut.
© Florian Breitenberger

Klarx sammelt 12,5 Millionen Euro ein

Das Münchner Startup Klarx sammelt 12,5 Millionen Euro ein. Die Online-Mietplattform für Baumaschinen will damit weiter wachsen und expandieren. Investoren sind B&C Innovation Investments (BCII) und Altinvestor Target Global.

Klarx hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Digitalisierung der Baubranche voranzutreiben. Mit der neuen Finanzierungsrunde von 12,5 Millionen Euro wollen die Münchner den Mietmarkt für Baumaschinen europaweit ins digitale Zeitalter bringen. Leadinvestor ist B&C Innovation Investments (BCII). Auch Altinvestor Target Global beteiligt sich an der aktuellen Finanzierungsrunde. Die letzte Finanzierungsrunde liegt ein Jahr zurück. Damals hatten die Münchner 4 Millionen Euro eingesammelt.

“Wir werden mit der zusätzlichen Finanzierung unser starkes Wachstum international weiter beschleunigen und die Beschaffung am Bau durch unsere Technologieplattform nachhaltig verändern”,

kommentiert Mitgründer und Geschäftsführer Florian Handschuh die Finanzierungsrunde.

Im Herbst 2015 gegründet, hat das Startup mittlerweile über 50.000 Mietanfragen verarbeitet und tausende Kunden beliefert. Große Kunden wie Strabag oder die Deutsche Bahn nutzen bereits die zeitlichen und finanziellen Einsparungen durch Klarx. Insgesamt liegt das Marktvolumen des digitalen Vermietmarkts für Baumaschinen in Europa bei 25 Milliarden Euro.

Das Produkt soll mit Hilfe der Kapitalspritze weiterentwickelt werden. Künftig sollen dann nicht nur Maschinen vermietbar gemacht werden, sondern ein digitales Dispositionstool für Vermieter und Bauunternehmen bereitgestellt werden — europaweit.

„Das österreichisch-deutsche Gründer- und Management-Team und die bisherigen Geschäftserfolge von Klarx haben uns überzeugt. Nun ist die richtige Zeit für den weiteren Ausbau der Geschäftsfelder in Österreich und Deutschland und für die Expansion in weitere Länder“,

erklärt Thomas Zimpfer, Geschäftsführer der BCII. Der Investor steht dem Startup künftig auch mit Experten aus der Industrie- und Bauwirtschaft beratend zur Seite. Auch Altinvestor Target Global freut sich, Klarx weiter zu unterstützen. Ben Kaminski, Partner bei Target Global betont:

„Das Unternehmen treibt die Transformationsprozesses in der Branche voran und wird für Kunden und Lieferanten zunehmend zu einem zentralen Bestandteil der Wertschöpfungskette.“

Helen Duran

Als Redakteurin ist die Wirtschaftsgeografin Helen Duran seit April 2015 für Euch in der hiesigen Gründerszene unterwegs. Sie ist neugierig auf Eure spannenden Startup-Geschichten!

Ähnliche Artikel

Kaia Health

News

 

Kaia Health sammelt 9 Millionen Euro ein

Das Münchner Gesundheits-Startup Kaia Health sichert sich ein Investment in Höhe von 9 Millionen Euro. Mit dem Geld soll die US-Expansion beschleunigt…

wealthpilot Risikokapital preomics VRdirect

News

 

Preomics sammelt 3,3 Millionen Euro ein

Mit einem Investment von über drei Millionen Euro schließt Preomics seine Serie-A-Finanzierungsrunde erfolgreich ab. Als Investoren konnte das BioM-Startup — neben einigen Business…

Gaming Zeuz

News

 

GameTech-Startup Zeuz sammelt 3 Millionen Euro ein

Zeuz sammelt von Vito Ventures und Holtzbrinck Ventures 3 Millionen Euro als Seed-Finanzierung ein. Das Münchner Startup bietet eine auf Multiplayer-Spiele spezialisierte…

klarx series a

News

 

Klarx sammelt in Series-A-Finanzierung über 4 Millionen Euro ein

Klarx, die Online-Mietplattform für Baumaschinen, schließt eine Series-A-Finanzierungsrunde über 4 Millionen Euro ab. Mit dem Investment will das Münchner Startup die Digitalisierung…

SPENDIT

News

 

Frisches Kapital: SPENDIT AG sammelt 4 Millionen Euro ein

Finanzspritze für die SPENDIT AG: Das Unternehmen kann in einer Finanzierungsrunde mit Neu- und Altinvestoren vier Millionen Euro einsammeln. Mit dem frischen…

FinTecSystems

News

 

FinTecSystems sammelt 4,5 Millionen Euro ein

FinTecSystems, Spezialist für digitale Bonitätsprüfungen und Banking-API-Anbieter, hat seine Series-B-Finanzierungsrunde mit einem Transaktionsvolumen von 4,5 Millionen Euro abgeschlossen. Die Runde wird angeführt…

FINEWAY Geschäftsführer Feigelbinder und Bohl

News

 

FINEWAY sammelt 7 Millionen Euro ein

Erfolgreiche Series A-Finanzierungsrunde für FINEWAY: Das Münchner Travel-Tech-Startup konnte insgesamt sieben Millionen Euro einsammeln. Das frische Kapital will es nutzen, um seinen…

CloudEO

News

 

CloudEO sammelt 2,4 Millionen Euro ein

Frisches Kapital für CloudEO: Das Münchner Geodaten-Startup kann insgesamt 2,4 Millionen Euro  von mehreren Investoren einsammeln. Das Investment soll laut Gründerszene  vor…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen