© Lilium

Flugtaxi-Startup Lilium sichert sich 240 Millionen Dollar

Mega-Investment für Lilium: Das Münchner Flugtaxi-Startup sichert sich beinahe eine Viertelmilliarde Dollar frisches Kapital. Tencent führt die Finanzierungsrunde an.

Der chinesische Internet-Konzern Tencent und die bestehenden Investoren Atomico, Freigeist und LGT schießen 240 Millionen Dollar frisches Geld in das Münchner Startup Lilium. Das Unternehmen entwickelt rein elektrische, vertikal startende und landende Lufttaxi-Flugzeuge. Insgesamt haben die Münchner damit über 340 Millionen Dollar Kapital eingesammelt. Das Geld soll in die weitere Entwicklung des Lilium Jets sowie in Vorbereitungsarbeiten für die Serienproduktion im neu fertiggestellten Produktionswerk von Lilium fließen.

„Sehen die Professionalität und Dynamik, mit der Lilium an seine Mission herangeht“

Das Unternehmen plant neben der Entwicklung von elektrischen Flugzeugen, bereits 2025 einen regionalen Flugservice in mehreren Regionen der Welt zu betreiben. Vor kurzem wurde die erste Phase der Flugerprobung abgeschlossen, bei der der fünfsitzige Lilium Jet mit Geschwindigkeiten von über 100 km/h geflogen wurde. Liliums Finanzchef Christopher Delbrück sagt:

“Die zusätzliche Finanzierung unterstreicht das tiefe Vertrauen unserer Investoren sowohl in unser physisches Produkt als auch in unseren Business Case. Wir sind sehr dankbar für den erfolgreichen Abschluss unserer internen Finanzierungsrunde mit Partnern, von deren richtungsweisender Unterstützung wir schon in den letzten Jahren sehr profitiert haben. Die neuen Mittel werden uns unserem gemeinsamen Ziel, einen regionalen Flugservice bereits 2025 zu verwirklichen, einen großen Schritt näher bringen.“

David Wallerstein von Tencent sagt:

“Tencent unterstützt Technologien, die nach unserer Auffassung das Potenzial haben, die größten Herausforderungen unserer Welt zu bewältigen. In den letzten Jahren hatten wir die Gelegenheit, die Professionalität und Dynamik zu sehen, mit der Lilium an seine Mission herangeht, und wir freuen uns, sie bei den nächsten Schritten auf ihrem Weg nach Kräften unterstützen zu können.”

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen