Die Zeit läuft: STEP Award für Tech-, IKT- und Science Startups
© Gratisography

Die Zeit läuft: STEP Award für Tech-, IKT- und Science Startups

Um expandierende Startups zu fördern und ihnen wichtige Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung zu geben, wurde vor zehn Jahren der STEP Award ins Leben gerufen.

Bis 15. Juli können sich Startups bewerben und  die Chance auf 100.000 Euro Preisgeld sichern. Daneben gibt es Zugang zu einem Netzwerk aus über 1000 Unternehmen. Der Preis und das Netzwerk des STEP Awards sollen den Bewerbern den Weg für den entscheidenden „STEP“ ebnen.

Branchenfokus auf Technologie und IKT ausgeweitet

Zunächst als Wettbewerb mit dem Branchenfokus Science gestartet, wurde  in diesem Jahr der Fokus erweitert — teilnehmen können nun auch Wachstumsunternehmen mit vielversprechenden innovativen Produkten und Dienstleistungen aus den Branchen Technologie und IKT.

Zusätzlich wird  ein „Sonderpreis Nachhaltigkeit“ im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz vergeben.

Wer kann sich beim  STEP Award bewerben?

Ihr seid ein innovatives und wachstumsstarkes junges Unternehmen aus den Branchen…

  • Science (Chemie, Pharma, Life Science, Bio- und Nanotechnologie, Materialwissenschaft),
  • Technologie (Clean- und Greentech, Medizintechnik, Hightech, Fintech, Insurtech) oder
  • IKT (Warenproduktion und Dienstleistungen)
  • und vorrangig im B2B-Geschäft tätig?

Dann passt der STEP Award zu Euch.

Hier gehts zu den Bewerbungsunterlagen. Wer selbst kein schnell wachsendes Unternehmen ist, aber einen potentiellen Gewinner kennt: Startups können auch nominiert werden.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.