Veolia und InnoEnergy fördern Energie-Startups

Veolia und InnoEnergy fördern Energie-Startups

Man kennt InnoEnergy als Wettbewerb für innovative Projektvorschläge und — seit neuestem — auch als Investor. Gemeinsam mit Veolia Deutschland startet der Business Incubator das zweites Startup-Programm zu den Themen Energieeffizienz, Energiewende und kohlenstoffarme Wirtschaft. Bewerbungen sind noch bis 31. März möglich.

B2B-Startups aus den drei Bereichen Energieeffizienz, Energiewende & kohlenstoffarme Wirtschaft sowie Industrie 4.0 können sich bewerben. Bis zu fünf Startups nehmen nach einem anschließenden Pitch-Wettbewerb an einem zweijährigen Accelerator-Programm teil. Je nach Bedarf erhalten die Gründer Unterstützung bei

  • Machbarkeitsstudien,
  • Prototypenentwicklung,
  • ersten Test- und Pilotanlagen auf Industrieanlagen von Veolia Deutschland,
  • Business Coaching durch InnoEnergy,
  • Industrielles Mentoring,
  • Zugriff auf  die Netzwerke der Partner,
  • Büros im InfraLab Berlin am EUREF-Campus sowie
  • Seed Funding durch beide Partner.

Dr. Christian Müller, Geschäftsführer von InnoEnergy, sagt:

“Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Veolia auch in diesem Jahr weiterzuführen, um erneut gemeinsam in Energie Startups zu investieren. Aus Erfahrung wissen wir, wie wichtig Kooperationen von etablierten Unternehmen und Startups sind. Aus diesem Grund finden wir unser kombiniertes Angebot sehr attraktiv. Es basiert auf dem InnoEnergy Accelerator-Programm Highway und wird ergänzt vom marktnahen und technischen Mentoring von Veolia.“

Etienne Petit, Landesdirektor von Veolia Deutschland, ergänzt:

„Die Kooperation mit InnoEnergy trägt dazu bei, die Innovationsfähigkeit unseres Unternehmens zu vergrößern. Junge, innovative Unternehmen spielen bereits jetzt eine wichtige Rolle bei der Energiewende. Aus diesem Grund ist es heutzutage essentiell, mit Startups zusammen zu arbeiten.“

Die Bewerbung ist noch bis 31. März möglich. Notwendig für die Bewerbung ist ein Onepager. Alle weiteren Infos gibt es hier: www.veolia.de/u-start

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.