Leading Entrepreneurs: Künstliche Intelligenz, Mobility und Müsli
© Munich Startup

Leading Entrepreneurs: Künstliche Intelligenz, Mobility und Müsli

Zwei Mal im Jahr bietet das Entrepreneurship Center der Ludwig-Maximilians-Universität seinen Startups die große Bühne. Bei der vergangenen Ausgabe von Leading Entrepreneurs trat MyMuesli-CEO Max Wittrock auf.

Seit 11 Jahren findet die Veranstaltungsreihe „Leading Entrepreneurs“ des LMU Entrepreneurship Centers (LMU EC) statt. Jeweils im Frühjahr und im Herbst berichten die Teilnehmer des Acceleratorprogramms von ihren Fortschritten in den vergangenen sechs Monaten. Anschließend stellen sich die neuen Startups vor. Auch diesmal besuchten rund 1.000 Gründungsinteressierte die Veranstaltung in der Großen Aula der LMU.

Zu den Alumni-Startups des Accelerators, die sich in 120 Sekunden auf der Bühne präsentierten, gehörte das Lean-Innovation-Tool von Blitzminds und die Entwickler individualisierter Deep-Learning-Lösungen  Luminovo.ai. Pyoneer präsentierte seine Design-Thinking-Software. Der Smokeless-Gründer Daniel Kilger berichtete von seinem Digital-Health-Startup und hatte direkt im Anschluss die Gelegenheit, die von ihm organisierte Startup Safari vorzustellen.

MyMuesli-CEO plaudert über sein Gründerleben

Max Wittrock, CEO des etablierten Startups MyMuesli teilte anschließend in seiner Keynote einige Erfahrungen und Anekdoten aus dem Gründerleben — von der ersten Idee zu MyMuesli im Jahr 2005 bis zu einem Unternehmen mit über 50 Millionen Euro Jahresumsatz.

Anschließend übernahmen die kommenden Accelerator-Teilnehmer die Bühne — allerdings unter verschärften Vorzeichen: In nur 30 Sekunden stellten sie dem Publikum ihre Ideen vor. Zu den Neulingen gehören RideBee, das eine Plattform für Firmen anbietet, um Fahrgemeinschaften zwischen Mitarbeitern zu bilden und Camperboys, die Premium-Camper vermieten. Im Frühjahr 2019 werden wir bei der nächsten Ausgabe von Leading Entrepreneurs erfahren, wie es den Startups im LMU EC ergangen ist.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close