CONTUNITY
Eintrag zuletzt aktualisiert am 23.02.2018

CONTUNITY

Das Problem: Die Ingenieursarbeit zur Entwicklung digitaler Steuerungstechnik ist eine zeitaufwändige Tätigkeit, die viel Spezialwissen erfordert. Diese Geräte sind heutzutage in fast allen Alltagsgegenständen vorhanden, ob es nun die Steuerung von Kaffeevollautomaten oder Elektrofahrzeugen ist. In allen diesen Gegenständen sind kleine Computer enthalten, die ihnen eine gewisse Form von Intelligenz verleihen. Die Entwicklung dieser sogenannten Electronic Control Units, oder auf Deutsch digitale Steuergeräte, wird von hoch ausgebildeten Ingenieuren und Programmierern durchgeführt. Das erzeugt eine Abhängigkeit von gut ausgebildeten Fachkräften, die zunehmend mehr gebraucht werden und schwieriger zu finden sind.

Die Lösung: Rapid Prototyping für die Steuergeräteentwicklung. Eine Software die diesen Entwicklungsprozess so weit vereinfacht, dass jede technische Person ein digitales Steuergerät selbst entwickeln kann. Diese Lösung bietet die selbstentwickelte Software von Contunity, genannt BLOGX. Sie automatisiert die Entwicklung von Steuergeräten. Ein einfaches drag & drop Userinterface erlaubt es dem Nutzer die Funktionalitäten des Steuergeräts zu definieren, ohne dabei im Speziellen auf die Programmierung oder Hardwareentwicklung einzugehen. Diese beiden Arbeitsschritte, das heißt das Programmieren des Steuergeräts und Entwerfen von Leiterplatten (PCBs), werden vollautomatisch von den Contunity-Algorithmen erledigt.

Firmensitz

CONTUNITY, Lichtenbergstraße 6, 85748 Garching b. München
Contunity

7 Fragen

 

Contunity: Rapid Prototyping für digitale Steuergeräte

Das Münchner Startup Contunity ermöglicht mit einer Softwareplattform anderen Firmen…

Gründe zu Gründen: Das hat München zu bieten!

Accelerator/Incubator

 

Gründe zu Gründen: Das hat München zu bieten!

In Bayern und besonders in München finden Jungunternehmer das bestmögliche…

UnternehmerTUM ruft neuen Accelerator TechFounders ins Leben

Accelerator/Incubator

 

UnternehmerTUM ruft neuen Accelerator TechFounders ins Leben

UnternehmerTUM hat ein neues Accelerator-Programm auf die Beine gestellt: TechFounders.…

München hat eine der besten Unis für Startups

News

 

München hat eine der besten Unis für Startups

Deutsche Hochschulen bemühen sich immer mehr, Hilfestellungen für Gründer zu…

Söder will mehr Förderung für Startups

News

 

Söder will mehr Förderung für Startups

Markus Söder hat sich für eine steuerliche Förderung von Startups…

Milliardenmarkt im Blick: Frisches Kapital für NavVis

News

 

Milliardenmarkt im Blick: Frisches Kapital für NavVis

Das Münchner Startup NavVis befindet sich weiter im Höhenflug. Im…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen