Die GewinnerInnen des Münchner Digital Innovation Awards 2019.
Foto: Digicon

6. Münchner Digital Innovation Award: Jetzt bewerben

Der Münchner Digital Innovation Award geht in die sechste Runde. Bewerbungen können bis zum 30.9. eingereicht werden.

Mit dem Münchner Digital Innovation Award wird jährlich das innovativste Unternehmen mit einem zukunftsgestaltenden Konzept ausgezeichnet. Bewerben können sich alle innovativen Unternehmen, Gründungsteams oder Einzelpersonen, die ihre zukunftsfähigen Ideen und Projekte einer breiten Öffentlichkeit präsentieren wollen. Egal ob junges Startup, etablierter Mittelständler oder Weltkonzern – gesucht werden bei diesem Wettbewerb digitale Innovationen, die Zukunft gestalten und die sich in den folgenden Aspekten besonders hervorheben:

  • Innovationshöhe / Alleinstellungsmerkmale
  • Kundennutzen / Marktpotenzial
  • Umsetzbarkeit
  • Qualifikation und Erfahrungen des Teams bzw. des einreichenden Unternehmens

Digital Innovation Award: So geht die Bewerbung

Bewerbungen können bis zum 30.9. eingereicht werden. Nach Bewerbungsschluss werden die Einreichungen von einer ausgewählten Jury beurteilt, die besten acht Ideen kommen ins Finale. Am 14.10.2021 gibt die Jury die Entscheidung bekannt, welche Unternehmen die Möglichkeit erhalten, ihre Ideen auf der Digicon vorzustellen und dazu im Vorfeld auch ein dreiminütiges Video zu produzieren.

Die Gewinner werden am 17.11.2021 auf der Digicon bekannt gegeben. Zusätzlich werden alle Preisträger des Awards in der Digitalen Welt vorgestellt, und der Gewinner erhält 2.000 Euro Mediavolumen für die Digitale Welt.