„Jedes Startup braucht starke Partner“ – Nachgefragt bei… UnternehmerTUM
©UnternehmerTUM GmbH / Patrick Ranz

„Jedes Startup braucht starke Partner“ – Nachgefragt bei… UnternehmerTUM

Unternehmerisches Denken wird an der Technischen Universität München (TUM) schon immer groß geschrieben. Deswegen wurde bereits 2002 die UnternehmerTUM ins Leben gerufen. Als Initiatorin war Unternehmerin Susanne Klatten von Beginn an dabei. Und bis heute kann die UnternehmerTUM auf starke Partner an ihrer Seite bauen wie beispielsweise die MunichRe, Siemens und die BMW Group. Der Erfolg spricht auf jeden Fall für das Gründerzentrum. Denn mit Navvis, Konux und Tado stammen einige der erfolgreichsten Münchner Startups aus der Schmiede der UnternehmerTUM.

Grund genug, einmal genauer nachzufragen, wie das Gründerzentrum Startups unterstützen kann und was ihrer Meinung nach der Trend des Jahres ist.

Stellt Euch bitte kurz vor.

Geschäftsführer Helmut Schönenberger ©UnternehmerTUM GmbH / Quirin Leppert

Geschäftsführer Helmut Schönenberger (©UnternehmerTUM GmbH / Quirin Leppert)

Wir bieten Gründern einen Rundum-Service von der ersten Idee bis zum Börsengang. Ein Team aus erfahrenen Unternehmern, Wissenschaftlern, Managern und Investoren unterstützt Startups bei der Entwicklung ihrer Produkte und Dienstleistungen. Unsere 140 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen begleiten aktiv beim Aufbau des Unternehmens, beim Markteintritt und bei der Finanzierung – auch mit dem UnternehmerTUM-Fonds.

Das Accelerator-Programm TechFounders coacht Technologie-Gründer innerhalb von 20 Wochen bis zu einer ersten Risikokapitalrunde und bahnt Kooperationen mit etablierten Unternehmen an. Für Industriepartner ist UnternehmerTUM eine einzigartige Plattform für die Zusammenarbeit mit Startups und den Ausbau ihrer internen Innovationskraft und -kultur.

In Europas größter öffentlich zugänglicher Hightech-Werkstatt MakerSpace können Unternehmen, Startups und Kreative auf 1.500 Quadratmetern mit modernsten Maschinen wie großen 3-D-Druckern Prototypen und Kleinserien fertigen.

Worauf legt Ihr bei der Zusammenarbeit mit Startups den Fokus?

Für uns ist es wichtig, Startups während ihres gesamten Gründungsprozesses zu begleiten und zu fördern. Wir wollen dabei immer auf die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Teams eingehen und ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite stehen.

Entrepreneurs'Night ©UnternehmerTUM GmbH / Bert Willer

Entrepreneurs’Night (©UnternehmerTUM GmbH / Bert Willer)

„Um erfolgreich zu sein, muss ein Startup…“

… aus risikofreudigen und mutigen Menschen mit Unternehmergeist bestehen. Nur so können Gründerinnen und Gründer ihre Ideen und Erfindungen umsetzen und aktuellen Herausforderungen begegnen. Und man sollte unbedingt am Ball bleiben.

 

Jedes Startup braucht starke Partner

Warum braucht ein gutes Startup überhaupt ein Gründerzentrum im Rücken?

Jedes Startup braucht starke Partner, um ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen. UnternehmerTUM verfügt über ein einmaliges Netzwerk aus Industrieunternehmen, Branchenexperten, Talenten und Investoren. Hier finden Startups Kooperationspartner, Pilotkunden und neue Teammitglieder.
Eine gute Idee alleine reicht oft nicht – die schnelle und professionelle Umsetzung ist das Entscheidende. Hierbei kann ein Gründerzentrum die Arbeit um einiges erleichtern und die Gründung eines eigenen Unternehmens beschleunigen.

Was ist der größte Fehler, den ein Startup machen kann?

Zu früh aufgeben und zu früh auf den großen Erfolg hoffen. Ein Unternehmen zu gründen braucht seine Zeit, es gibt Höhen und Tiefen. Gründer müssen auch Niederschläge einstecken können. Manchmal braucht man eben etwas länger, das sollte die Gründer aber nicht dazu bringen, alles hinzuwerfen und aufzugeben.

Foyer UTUM ©UnternehmerTUM GmbH Marcus Ebener

Foyer UnternehmerTUM (©UnternehmerTUM GmbH / Marcus Ebener)

Der Trend des Jahres ist…!

Digitale Transformation

München bietet ein ideales Umfeld für Technologiegründer

Welche Eigenschaften macht die Münchner Startup Szene so besonders?

In München finden Technologiegründer ein ideales Umfeld: sieben Dax-Konzerne, tausende kleine und mittlere Unternehmen aus der Hightech-Branche, über 15 Hochschulen sowie eine Vielzahl weiterer Gründer- und Technologiezentren. Man trifft überall auf hochqualifizierte Talente, Ingenieure oder IT-Entwickler. Die Startup-Szene in München wächst ständig und geht mit den neuesten Entwicklungen und Trends mit. Es gibt laufend Events, Meetups, Festivals oder Messen und auch der Austausch innerhalb der Community ist sehr stark.

Last but not least: Auf wen gehen Startups zu, wenn sie mit Euch ins Gespräch kommen wollen?

Startups haben bei uns, je nach ihren individuellen Bedürfnissen, unterschiedliche Ansprechpartner. Auf unserer Website findet man alle Ansprechpartner.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.