Büros, Coaching und Netzwerk:  Bewerbung für LMU Lab läuft
© LMU Entrepreneurship Center

Büros, Coaching und Netzwerk: Bewerbung für LMU Lab läuft

Das LMU Entrepreneurship Center startet den Bewerbungsprozess für sein Lab. Es winken Coachings, Büroflächen und ein breites Gründer-Netzwerk. Bewerbung und Teilnahme sind kostenlos.

„You’ll never walk alone“ – zumindest Gründer, die das LMU Lab fördert, können immer auf Unterstützung zählen. Noch bis 12. Februar läuft die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Sommerjahrgang (Start: 15. April 2016).

Es winken Netzwerk, Coachings und ein Büro

Die ausgewählten Teams erhalten Zugriff auf das weitreichende Netzwerk des LMU Entrepreneurship Center mit mehr als 100 Gründer-Teams, werden Investoren vorgestellt und dürfen ihr Startup dem breiten Publikum am Demo Day präsentieren. Experten und Alumni vermitteln außerdem in monatlichen Coachings wertvolles Gründer-Knowhow. Oben drauf erhalten die Lab-Teilnehmer ab April 2016 für sechs Monate ein Büro mit allem Drum und Dran in Schwabing.

In welcher Branche Ihr Eure Geschäftsidee ansiedelt ist für Eure Teilnahmechancen unerheblich – hauptsache Ihr überzeugt mit der Idee, Eurem Team und  Geschäftsmodell! Teams mit mindestens einem Studenten oder Alumni der LMU werden bevorzugt aufgenommen. Bewerbung und Teilnahme sind völlig kostenfrei.

Alle weiteren Infos zur Bewerbung beim LMU Lab findet Ihr hier.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.