German Accelerator: Gründerförderung zum erfolgreichen US-Markteintritt

German Accelerator: Gründerförderung zum erfolgreichen US-Markteintritt

Der German Accelerator bringt Tech-Startups aus Deutschland auf Erfolgskurs in die USA.

Noch bis zum 29. Februar 2016 können sich Gründer, die mit ihrem Business die Herausforderung auf dem größten Wachstumsmarkt suchen, online bewerben und im zweiten Halbjahr 2016 den Schritt auf den US-amerikanischen Markt wagen.

Die Startups profitieren von:

  • der engen Zusammenarbeit mit erfahrenen Mentoren über einen Zeitraum von 3-12 Monaten vor Ort
  • der schnellen Anbindung in bestehende Infrastruktur mit einem eigenen Arbeitsplatz, sei es in den Büroräumlichkeiten in New York, Silicon Valley oder San Francisco
  • einem Team von erfahrenen Unternehmern, Experten und Kapitalgebern, die individuell nach Geschäftsfall unterstützen
  •            einer kostenlosen Teilnahme, denn sowohl die Büroräumlichkeiten als auch die Mentoren sind Teil der öffentlichen Förderung

Ausführliche Informationen mit den Zugangsvoraussetzungen und der Möglichkeit zur Online-Bewerbung findet Ihr unter www.germanaccelerator.com. Stefanie Schmitz steht für Rückfragen unter stefanie.schmitz@germanaccelerator.com zur Verfügung.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München
und die Region, das von der Stadt München, der IHK für München und Oberbayern und dem Zusammenschluss 4Entrepreneurship entwickelt wurde. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH). Unterstützt wird die Initiative u.a. vom Freistaat Bayern.