Crowdfunding Contest Food Teilnehmer stehen fest — Foodstartuptable geht in neue Runde

Crowdfunding Contest Food Teilnehmer stehen fest — Foodstartuptable geht in neue Runde

Die Teilnehmer des Crowdfunding Contest Food 2018 stehen fest. Über 30 Bewerbungen waren eingegangen, die Jury hat nach verschiedenen Kriterien die 18 Teilnehmer des Wettbewerbs ausgewählt. Nun steht fest, wer ab 20. September um die begehrten Finanzspritzen des Cluster Ernährung, einen Messestand auf der Food & Life in München und den Einzug in Stufe 2 — mit der Aussicht auf eine Million Euro Media-Unterstützung von SevenVentures — kämpfen wird. Außerdem geht der Foodstartuptable in eine neue Runde.

Die meisten Unterstützer zählen

Für die 18 Teilnehmer des Crowdfunding Contest Food geht es in Runde 1 darum, ab 20. September (10 Uhr) möglichst viele Unterstützer für ihr Projekt zu gewinnen. Gewinner ist, wer bis 15. Oktober 2018 die meisten finanziellen Unterstützer für die eigene Kampagne akquirieren konnte.

Die Gewinner erhalten Preisgelder im Wert von insgesamt 10.000 Euro in Form von Finanzierungszuschüssen und einem kostenlosen Messestand auf der Messe Food & Life Messe in München. Alle zugelassenen Teilnehmer werden von StartinFOOD individuell zur Planung und Vorbereitung der Crowdfunding-Kampagne beraten.

Unter den Kontrahenten findet man Namen wie Black Forest Jerky, Yolotl oder auch Zveetz. Eine komplette Liste der Unternehmen findet Ihr auf der Webseite des Crowdfunding-Wettbewerbs, wo sie in Kürze einzeln vorgestellt werden.

Foodstartuptable 2.0 sucht kreative Snacks

Wenn Ihr auch ein Food-Startup seid und ein Produkt entwickelt habt, dass Ihr gerne bald in den Regalen sehen würdet, dann habt Ihr jetzt die Möglichkeit, Euch für Foodstartuptable 2.0 zu bewerben. Das Konzept wurde bereits bei Feinkost Käfer in München erfolgreich getestet, sodass in der neuen Phase weitere Foodstartup Table Innovation Hosts auf der Suche nach frischen, kreativen Produkten sind, um diese in ihren Läden zu präsentieren und ihrer Kundschaft anzupreisen. In einem ersten Schritt werden neue Startups gesucht, die ihre Snack-Produkte, die möglichst noch nicht offline zu erwerben sind, in den Handel bringen möchten. Ihr könnt Euch ab sofort per Mail bewerben!


Mehr Infos zu Wettbewerben findet Ihr hier!

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close