© TUM München

Scintomics gewinnt TUM Presidential Entrepreneurship Award

Scintomics hat den diesjährigen TUM Presidential Entrepreneurship Award gewonnen. Das Unternehmen entwickelt radiopharmazeutische Technologien zur Krebsdiagnose.

Auf dem TUM Entrepreneurship Day wurde das Startup Scintomics mit dem TUM Presidential Entrepreneurship Award ausgezeichnet. Der Preis wird seit 2013 an junge Unternehmen vergeben, deren Geschäftsideen auf Forschungsergebnissen der TUM beruhen und ein hohes Wachstumspotential aufweisen.

Die TUM sowie das Entrepreneurship-Zentrum UnternehmerTUM unterstützen junge Unternehmer mit verschiedensten Programmen und begleiten sie durch den gesamten Prozess der Unternehmensgründung. Jedes Jahr entstehen etwa 70 neue Startups an der TUM.

Scintomics: Radio-Diagnostika und Therapeutika

Scintomics wurde von Prof. Hans-Jürgen-Wester, dem Inhaber des Lehrstuhls für Pharmazeutische Radiochemie an der TUM, gegründet. Auch die Geschäftsführerin des Startups, Saskia Kropf, hat an der TUM studiert. Das Unternehmen übernimmt nicht nur die Entwicklung, sondern auch die Produktion und den Vertrieb radiopharmazeutischer und nuklearmedizinischer Technologien für die Tumordiagnostik und -therapie.

Dyemansion und Agrilution ebenfalls ausgezeichnet

Auf Platz zwei und drei landeten die Startups Dyemansion und Agrilution. Dyemansion hat mit „Print to Product“ eine industrielle Lösung zur Oberflächenveredelung und Einfärbung von Kunststoffteilen entwickelt. Das Startup wurde unter anderem von einem TUM-Alumni gegründet und von der TUM Gründungsberatung unterstützt. Agrilution hat spezielle Saatmatten entwickelt, welche es ermöglichen Salate, Kräuter und Gemüse in vertikalen Mini-Gewächsgärten zuhause anzubauen. Beide Gründer des Startups haben ihren Abschluss an der TUM gemacht.

Sandra Ohse

Sandra Ohse hat bisher als Redakteurin für eine bekannte Computer-Zeitschrift über die neuesten technischen Innovationen berichtet. Nun freut sie sich darauf, in die Welt der Startups einzutauchen, kreative Köpfe kennenzulernen und sie auf ihrem Weg redaktionell zu begleiten.

Ähnliche Artikel

Presidential Entrepreneurship Award

News

 

TUM Presidential Entrepreneurship Award 2018 für NavVis

Der Presidential Entrepreneurship Award der Technischen Universität München (TUM) geht 2018 an NavVis. Das Unternehmen entwickelt Anwendungen zur zentimetergenauen Kartierung von Innenräumen…

konux TUM Presidential Entrepreneurship Award

News

 

TUM Presidential Entrepreneurship Award 2017 geht an KONUX

Am Anfang stand für KONUX ein Sensor zur Überwachung von industriellen Anlagen, ergänzt durch  Hardware und Analytik-Programme. Jetzt wurde das Münchner Startup…

Tradico ALSO

News

 

Tradico gewinnt Startup Award von ALSO

Der Münchner Finetrader Tradico räumt in Bochum den ALSO Startup Award ab. Außerdem wurde ein Schweizer Cloudanbieter augezeichnet. Im Rahmen der ALSO…

Orcan Energy

News

 

Orcan Energy räumt Presidential Entrepreneurship Award ab

Abwärme in Strom umwandeln: Mit einem neuen Verfahren ist dies heute nicht mehr nur in Großkraftwerken, sondern auch in Anlagen mit niedrigen…

Munich Startup Award 2016

News

 

Cleverciti gewinnt Munich Startup Award

Münchens Wirtschaftsbürgermeister Schmid verlieh am 27. September den mit 5.000 Euro dotierten 1. Munich Startup Award beim Gründerfestival Bits & Pretzels. Gewinner…

Science4Life

News

 

PreOmics gewinnt 2. Preis bei Science4Life Award

Das BioM-Startup PreOmics mit Sitz im IZB Martinsried sichert sich den mit 10.000 Euro dotierten 2. Platz beim Science4Life Venture Cup 2016.…

nearBees gewinnt GreenTec Award

News

 

nearBees gewinnt GreenTec Award

Erst nominiert, jetzt ausgezeichnet: nearBees gewinnt den GreenTec Award in der Kategorie Lifestyle und landet bei der Bayern 2-Aktion „Gutes Beispiel“ auf…

Strahlende Sieger: das Celonis-Team Alexander Rinke, Bastian Nominacher (3., 4.v.l.), Julia Meier und Julian Baumann (2., 3.v.r.) mit der Jury des Presidential Entrepreneurship Awards.

News

 

Celonis erhält Presidential Entrepreneurship Award

Ein Beitrag von tum.de In nur vier Jahren haben drei Absolventen der Technischen Universität München ihr IT-Unternehmen zum Weltmarktführer gemacht. Für diese…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen