© ALSO

Tradico gewinnt Startup Award von ALSO

Der Münchner Finetrader Tradico räumt in Bochum den ALSO Startup Award ab. Außerdem wurde ein Schweizer Cloudanbieter augezeichnet.

Im Rahmen der ALSO Hausmesse Channel Trends+Visions vergab der Schweizer Großhandelskonzern gemeinsam mit Droege Ventures seinen Preis für Startups. Mit Tradico gewinnt erstmals ein Bewerber aus der FinTech-Branche.

„Das vielversprechende Wachstumsunternehmen Tradico bietet einen echten Mehrwert für unsere Reseller, indem sie ihren Kunden über die Möglichkeit ihr Zahlungsziel zu verlängern, eine messbare Verbesserung ihres Working Capitals bieten können“,

so Reiner Schwitzki, Geschäftsführer der ALSO Deutschland GmbH.

Ebenfalls einen ALSO Startup Award erhielt oneclick. Reiner Schwitzki  sagt:

„oneclick bietet als zentrale Plattform die Möglichkeit, native Applikationen aus unterschiedlichen Quellen automatisiert, sicher und cloud-fähig zu bündeln.“

Tradico bietet Kapital für Mittelständler

In letzter Zeit machten die Münchner schon öfter mit Erfolgsmeldungen von sich reden: Im Februar erhielt das Startup ein siebenstelliges Investment. Einige Monate zuvor, im vergangenen September, stiegen DvH Ventures und Earlybird Venture Capital bei dem Jungunternehmen ein.

Das Startup bietet Mittelständlern Working Capital, ohne zusätzliche Sicherheiten hinterlegen zu müssen. Die gesamte Abwicklung des Finanzierungsprozesses erfolgt online.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Munich Startup Award 2018

News

 

Inveox gewinnt den Munich Startup Award 2018

Inveox hat den Munich Startup Award 2018 gewonnen und darf sich damit über eine Gewinnsumme in Höhe von 5.000 Euro freuen. Die…

Kaia Health DT50 Winner at Tech Open Air 2018

News

 

Kaia Health gewinnt DT50 Award

Es ist nicht das erste Mal, dass München einen Titel in Berlin holt. Im Juni konnte sich das hiesige Startup Kaia Health,…

nearBees Honig

News

 

Honig-Startup nearBees gewinnt dritten Award 2017

Das Münchner Startup nearBees konnte dieses Jahr mit seinem „Honig von Nebenan“ bereits drei Preise abräumen. Ein vierter ist in Reichweite. Die…

Manuel Hehl

News

 

Tradico freut sich über weiteres Investment

Die Tradico AG, der erste europaweit tätige Online-Finetrader für den gewerblichen Bereich, hat im Januar 2017 eine weitere Finanzierungsrunde durch namhafte Investoren…

Munich Startup Award 2016

News

 

Cleverciti gewinnt Munich Startup Award

Münchens Wirtschaftsbürgermeister Schmid verlieh am 27. September den mit 5.000 Euro dotierten 1. Munich Startup Award beim Gründerfestival Bits & Pretzels. Gewinner…

Tradico Gründer

News

 

FinTech Startup Tradico wirbt 2,5 Millionen Euro ein

Tradico, der erste reine Online-Finetrader für den gewerblichen Bereich in ganz Europa, erhält eine Investition im Millionenbereich. Die Liste der Investoren umfasst…

Science4Life

News

 

PreOmics gewinnt 2. Preis bei Science4Life Award

Das BioM-Startup PreOmics mit Sitz im IZB Martinsried sichert sich den mit 10.000 Euro dotierten 2. Platz beim Science4Life Venture Cup 2016.…

nearBees gewinnt GreenTec Award

News

 

nearBees gewinnt GreenTec Award

Erst nominiert, jetzt ausgezeichnet: nearBees gewinnt den GreenTec Award in der Kategorie Lifestyle und landet bei der Bayern 2-Aktion „Gutes Beispiel“ auf…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen