Die Sieger-Startups der Phase 1 des Münchener Businessplan Wettbewerbs.
© BayStartUP / Goran Gajanin

Münchener Businessplan Wettbewerb: Auf in die Phase 3

Nach der Online-Prämierung der Phase 2 des Münchner Businessplan Wettbewerbs geht es jetzt in die 3. Runde. Innovative GründerInnen, die mit ihrer Geschäftsidee den Markt erobern wollen, können sich noch bis zum 26. Mai bewerben.

Gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten ist eine solide Geschäftsplanung essenziell für Startups. Wer sein Konzept von Experten bewerten lassen will, kann sich jetzt für die Phase 3 des Münchner Businessplan Wettbewerbs bewerben. Das Besondere an diesem Wettbewerb: Alle eingereichten Geschäftsideen erhalten ein umfangreiches Expertenfeedback. Auf die Siegerteams warten in Phase 3 zudem Siegerprämien von insgesamt 30.000 Euro.

Auf veränderte Bedingungen reagieren

Fabian Brunner, Leiter im Münchener Businessplan Wettbewerb, sagt:

„Damit sich Unternehmen in der aktuellen wirtschaftlichen Situation behaupten können, müssen sie ihr Geschäftsmodell genau unter die Lupe nehmen und auf die veränderten Bedingungen reagieren. Mit dem Fokus auf Finanzplanung und Realisierung setzt Phase 3 im Wettbewerb genau dort an und hilft den Teilnehmern, sich optimal aufzustellen.“

Konstruktive Kritik und Feedback durch Juroren

Sewts hat dieses Jahr bereits erfolgreich an Phase 1 und 2 am Münchner Businessplan Wettbewerb teilgenommen. Mitgründer Alexander Bley meint dazu:

„Für uns ist besonders die konstruktive Kritik und das Feedback der Juroren wichtig. Dadurch können wir nicht nur unseren Businessplan weiter verbessern, sondern müssen unser gesamtes Businessmodell kritisch hinterfragen. Außerdem ist es besonders hilfreich, dass der Wettbewerb in drei Phasen aufgeteilt ist. Damit kann man die Arbeit über mehrere Wochen verteilen und sehr gut in seinen Alltag integrieren.“

Bis zum 26. Mai Bewerbung einreichen

Die nun stattfindende dritte Phase im Münchener Businessplan Wettbewerb führt die Teams zum Finale. Auf die drei Gewinner warten hier Siegerprämien in Höhe von insgesamt 30.000 Euro und die Chance auf Einladungen zu Pitchveranstaltungen aus dem Investoren-Netzwerk von Baystartup. Bewerbungen können bis zum 26. Mai online eingereicht werden. Alle Informationen dazu findet Ihr hier.

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen