Voycer schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab

Voycer schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Startup Voycer, Anbieter einer Engagement-Technologie zur Kundenbindung und -aktivierung, hat seine aktuelle Wachstumsfinanzierung abgeschlossen. Geführt wurde die Finanzierungsrunde von GPS Ventures, einem privaten Investmentunternehmen, das gemeinsam mit anderen Investoren in Deutschland investiert.

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Voycer. Das Münchner Startup konnte insgesamt ein siebenstelliges Investment einsammeln.  Mit dieser Finanzierung will das Unternehmen seinen Vertrieb und Marketing ausbauen und die Technologie für Produkttests der modularen Engagement-Lösung SocialVOYCE mit Funktionen für das Empfehlungs- und Influencer-Marketing ergänzen. So soll das Belohnungssystem mit speziellen Gamification-Ansätzen besser auf die Bedürfnisse von Influencern und Micro-Influencern angepasst werden. Sie sollen neben Konsumenten stärker in das Empfehlungsmarketing integriert werden.

Zusätzlich plant Voycer, die Native-Commerce-Technologie auszubauen, damit Kunden intuitiv Produkte aus dem Shop in die Community-Inhalte der Nutzer einbetten können.

Erfolgskurs mit starken Partnern fortsetzen

Michael Nenninger, CEO von Voycer, kommentiert die aktuelle Wachstumsrunde:

„Wir möchten unseren Erfolgskurs bei Engagement-Plattformen und Customer-Communities fortsetzen. Daher bauen wir unser erfolgreiches Produkttestformat hin zu einem besseren Produkterlebnis aus, das dann von den Konsumenten selbst erzeugt wird. In der Zusammenarbeit mit bekannten Marken wie innogy oder Conrad Electronic sehen wir, dass Produkttests im Rahmen des eigenen Internetauftritts als Instrument für das Empfehlungs-marketing immer wichtiger werden. Damit verbessern Marken die Interaktion mit Kunden und steigern den Traffic auf der eigenen Website. Wir freuen uns über die strategische Unterstützung durch GPS Ventures, durch die wir auch von einem internationalen Netzwerk für die Neukundengewinnung profitieren.“

Dr. Albrecht Bochow, Venture-Partner von GPS Ventures, ergänzt:

„Wir freuen uns, den Wachstumskurs von Voycer unterstützen zu können. Dass das Unternehmen gut aufgestellt ist, beweisen die Projekte mit großen Marken, die für ihr Empfehlungsmarketing auf die Technologie von Voycer setzen. Denn damit implementieren Entscheider innerhalb von wenigen Tagen eine relevante Engagement-Plattform, die das Empfehlungsmarketing verbessert und Influencer mit einbezieht. Zudem profitiert Voycer von unserem starken Netzwerk und von unserer Expertise bei der Internationalisierung.“

GPS Ventures ist Teil eines Netzwerks von Business Angels, Venture-Partnern sowie verschiedenen deutschen und internationalen Investoren.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close