Startup-Austausch: Media Lab Bayern kooperiert mit New York

Startup-Austausch: Media Lab Bayern kooperiert mit New York

Gemeinsam für mehr Innovation und Gründung in der Medienbranche: Siegfried Schneider, der Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), hat im Rahmen einer USA-Reise eine Kooperation des Media Lab Bayern mit Justin Hendrix, dem Leiter des New York City Media Lab, und Jeff Jarvis, dem Chef des Tow-Knight Center for Entrepreneurial Journalism an der City University of New York (CUNY), vereinbart.

Startup-Austausch steht im Mittelpunkt

Ein Startup-Austausch soll im Mittelpunkt der Vereinbarung stehen. Für Alumni aus dem Media Lab Bayern wird so künftig die Möglichkeit geschaffen, die Kontakte und das Know-how des NYC Media Lab und der CUNY zu nutzen und vor amerikanischen Medienhäusern sowie US-Investoren zu pitchen. Außerdem können Alumni und Fellows des Media Lab Bayern an Kursen und Angeboten der CUNY, etwa an dem Social Journalism Program, teilnehmen. Auch umgekehrt entsteht die Möglichkeit für US-Startups, über das Media Lab Bayern Kontakte nach Deutschland und Europa zu knüpfen und sich auf der Startup-Plattform der Medientage München, Rockets & Unicorns, zu präsentieren.

US-Markt immer interessanter für Münchner Medien-Startups

BLM-Präsident Siegfried Schneider:

„Viele unserer Alumni aus dem Media Lab Bayern sind inzwischen so erfolgreich, dass der amerikanische Markt für sie relevant wird. Deshalb freuen wir uns sehr, in Zukunft mit dem New York City Media Lab und der CUNY zusammenzuarbeiten. Unsere Gründerinnen und Gründer erhalten so die einmalige Chance, Einblicke direkt von zwei bedeutenden Zentren für Medien-Startups und Innovation in New York zu bekommen und von ihrem Wissen und ihrem Netzwerk zu profitieren.“

Bayerns Staatsminister für Digitales, Medien und Europa Georg Eisenreich begrüßt die Kooperation:

„Das Media Lab fördert Startups in der Medien- und Digitalwirtschaft und bietet damit Gründern große Chancen. Die Zusammenarbeit mit starken Partnern in New York City eröffnet neue Möglichkeiten und zeigt, wie erfolgreich die Arbeit des Media Lab und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien ist.“

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close