Die Exits des Jahres

In diesem Jahr haben so manche GründerInnen ihr Startups direkt verkauft oder an die Börse gebracht. Wir haben die wichtigsten Exits 2021 für Euch zusammengefasst.

Lilium Jet
Lilium geht an die Börse: Der vielleicht aufsehenerregendste Exit des Jahres 2021 war der Börsengang von Lilium. Das Münchner Flugtaxi-Unternehmen ging im Sommer den Schritt an die US-Technologiebörse Nasdaq. Dazu fusionierten die Münchner mit einer bereits gelisteten Firma (SPAC). Lilium sammelte so rund 496 Millionen Euro (584 Millionen Dollar) ein. (Bild: Lilium)
Maximilian Feigl

Maximilian Feigl berichtet seit 2013 über das Digital Business. Schwerpunkt des studierten Politikwissenschaftlers sind die Verknüpfung von On- und Offline-Kanälen in Marketing und Handel sowie der Wandel am Point of Sales und die Digitalisierung des Einzelhandels. Nun freut er sich auf die Münchner Startup-Szene mit ihren kreativen Köpfen.

Ähnliche Artikel

erfolgreiche exits

Gastbeitrag

 

5 Tipps für erfolgreiche Exits in späten Phasen

Exitversuche gibt es einige – erfolgreiche Exits in späten Phasen sind dagegen weit seltener. Clevershuttle, relayr und Finanzcheck.de haben es im vergangenen…

Exits

News

 

Zahl der Startup-Exits steigt deutlich

Der globale Markt für Startup-Übernahmen floriert: Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Exits weltweit um 42 Prozent. Europa holt dabei gegenüber…

NanoTemper

News

 

NanoTemper als „Innovator des Jahres“ ausgezeichnet

NanoTemper an der Spitze: Zum 24. Mal wurden die Innovationsführer des deutschen Mittelstands mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet. Die NanoTemper Technologies GmbH…

Toposens als IKT-Gründung des Jahres ausgezeichnet

News

 

Toposens als IKT-Gründung des Jahres ausgezeichnet

Die Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, Brigitte Zypries, hat auf dem Kongress „Junge IKT 2017“ vier Startups aus dem Bereich der Informations-…

IKT Gründung des Jahres

News

 

Wer wird IKT-Gründung des Jahres 2017?

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) sucht die IKT-Gründung des Jahres 2017. Für die drei Gewinner winken Preise im Wert von…

Celonis ist „EY Entrepreneur des Jahres“ 2016

News

 

Celonis ist „EY Entrepreneur des Jahres“ 2016

2016 ist ein gutes Jahr für Celonis und es wird immer besser: Nach einer ganzen Reihe positiver Nachrichten gewannen die Münchner Big-Data-Spezialisten…

Münchner Exits und Kooperationen von Mittelstand und Startups

News

 

Münchner Exits und Kooperationen von Mittelstand und Startups

Wenn sich Startups und große Partner aus Industrie oder Mittelstand zusammentun, profitieren beide durch frische Innovationen und vergrößerte Ressourcen. Gleich fünf Startup-Erfolge…

IKT-Gründung des Jahres kommt aus München

News

 

IKT-Gründung des Jahres kommt aus München

Das Münchner Startup Zertisa machte den 1. Platz als „IKT-Gründung des Jahres“. Beim Gründerkongress „Junge IKT-Wirtschaft“ in Berlin gewann das Jungunternehmen am…