© Wirecard

Wirecard: Chinesische Investoren dementieren Investitionsgerüchte

Seit Sonntag brodelt die Gerüchteküche: Steigen mit Alipay chinesische Investoren beim Zahlungsabwickler Wirecard ein? Laut Der Aktionär dementiert Alipay nun entsprechende Meldungen.

Bereits seit einiger Zeit kooperiert das Münchner Unternehmen mit der  chinesischen Alibaba-Bezahltochter Alipay bei ausgewählten Projekten. Beispielsweise können ab Mitte Juli chinesische Touristen am Flughafen München Dank der Kooperation per App bezahlen. In Bezug auf diese Zusammenarbeit sagte Markus Eichinger, Head of Mobile Services bei Wirecard, Mitte Juni „[Alipay] … ist für uns ein wichtiger strategischer Partner.“

Gerüchte über Einstieg von Alipay dementiert

Kürzlich berichteten Bild am Sonntag  und Gründerszene über einen möglichen Einstieg des Alibaba-Konzerns beim Münchner Anbieter für Zahlungsabwicklung. Im Raum standen Verhandlungen über eine 25-prozentige Beteiligung. Alipay hat diese Gerüchte nun aber dementiert.

1999 als Startup in München gegründet, ist Wirecard mittlerweile ein an der Börse notiertes Technologie-Unternehmen mit über 3.500 Mitarbeitern weltweit. Schon 2007 begann das Unternehmen damit, den asiatischen Markt durch eigene Firmengründungen vor Ort zu erschließen.

Helen Duran

Als Redakteurin ist die Wirtschaftsgeografin Helen Duran seit April 2015 für Euch in der hiesigen Gründerszene unterwegs. Sie ist neugierig auf Eure spannenden Startup-Geschichten!

Ähnliche Artikel

Wirecard gibt Spendit-Karte heraus

News

 

Wirecard gibt Spendit-Karte heraus

Das Münchner DAX-Fintech Wirecard gibt die SpenditCard heraus. Die Kreditkarte des HR-Startups Spendit ersetzt Mitarbeiter-Benefits wie Tankgutscheine. Die SpenditCard ist im Grunde…

Wirecard

News

 

Wirecard verdrängt Commerzbank aus DAX

Wie erwartet rückt das Fintech Wirecard aus Aschheim bei München in den deutschen Leitindex DAX auf — das verkündete die Deutsche Börse…

Wirecard

News

 

Wirecard ist wertvoller als die Deutsche Bank

Das Münchner Fintech Wirecard hat die Deutsche Bank beim Börsenwert überholt. Schon bald könnte das Unternehmen ein anderes Traditionshaus aus dem DAX…

Cashwalk

News

 

Cashwalk: Investoren-Überschuss in der Uni

80 Investoren und 50 Startups — kaum ein Event in München bietet Startups einen besseren Zugang zu frischem Kapital als der Cashwalk. …

wirecard

Success Story

 

Wirecard – Fintech der ersten Stunde

Wirecard ist heute nicht mehr nur der Fintech-Szene ein Begriff. Wir wollten wissen, wie aus einem Startup mit Anlaufschwierigkeiten aus dem Jahr…

Aboalarm Kündigungen

News

 

Aboalarm mahnt Web.de ab, die dementieren

Das Internetportal Web.de soll Kündigungen seines Clubs über den Anbieter Aboalarm abgelehnt haben — das behauptet zumindest Aboalarm. Das Münchner Erfolgsstartup mahnt…

Shenzhen

News

 

CIEIC-Innovationswettbewerb – Das chinesische „Silicon Valley“ ruft

Der CIEIC ist ein internationaler Innovationswettbewerb der Stadtregierung Shenzhen in Kooperation mit dem chinesischen Staatsministerium für Wissenschaft und Technologie. Shenzhen ist die…

Investoren

News

 

Think big! Wie Startups Investoren finden

Drei junge Münchner Unternehmen haben allein im ersten Halbjahr 2016 insgesamt fast 100 Millionen Euro Kapital für die Wachstumsphase eingesammelt. Das 2010 gegründete Digital-Fitness-Startup…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen