Dr. Volker Kefer (links) mit Konux-CEO Andreas Kunze. © Konux

Weitere hochkarätige Verstärkung für Konux

Konux hat eine weitere hochkarätige Verstärkung des Teams zu vermelden: Nach drei Neuzugängen im Management-Team unterstützt jetzt Dr. Volker Kefer das Münchner IoT-Startup in einer kooperierenden Funktion.

Bis zum Jahresende 2016 gehörte Volker Kefer dem Vorstand der Deutsche Bahn AG an, zuletzt als stellvertretender Vorstandsvorsitzender sowie für die Ressorts Infrastruktur, Dienstleistungen und Technik. Aktuell ist der 62-Jährige außerdem unter anderem als Aufsichtsratsvorsitzender der Vossloh AG sowie als Berater tätig.

Konux verbindet smarte Sensoren und Analytik, basierend auf künstlicher Intelligenz, und ermöglicht Eisenbahnunternehmen, die Verfügbarkeit ihrer Anlagen und damit die Pünktlichkeit und die Instandhaltung durch vorausschauende Wartungsplanung zu verbessern.

Volker Kefer konzentriert sich im Rahmen seiner Tätigkeit für Konux strategisch und operativ insbesondere auf die Projekte „Erweiterung des Produktportfolios“ und „Ausbau der Internationalisierung“. Bis Jahresende plant das Münchner Jungunternehmen den Roll-out von Kundenprojekten in mehr als sechs Ländern.

Nach personeller Verstärkung Produkt-Portfolio erweitern

CEO Andreas Kunze sagt über den Neuzugang:

„Wir freuen uns sehr, dass wir Volker Kefer dafür gewonnen haben, unser Unternehmen mit seiner jahrzehntelangen Industrieerfahrung zu unterstützen. Mit Volker Kefer kommt ein ausgewiesener Kenner von Eisenbahnindustrie und -technologie zu uns an Bord. Er steht für tiefes Branchen-Know-how sowie für technologische und operative Exzellenz. Zusammen mit unserer eigenen IT- und AI-Expertise ist dies ein weiterer wichtiger Schritt in der Entwicklung unseres Unternehmens.“

Volker Kefer sagt zu seinem Engagement bei dem erfolgreichen Startup:

„Im dritten Abschnitt meines beruflichen Lebens wollte ich immer unternehmerisch arbeiten. Konux bietet als exzellent geführtes Startup beste Möglichkeiten, technische Erfahrung mit Management und Unternehmertum zusammenzubringen. Aus dieser Mischung wollen wir gemeinsam etwas machen, und ich bin sehr zuversichtlich, dass uns das gelingt, zumal Konux‘ digitale Technologie Eisenbahnunternehmen viele Möglichkeiten an die Hand gibt, die Verfügbarkeit ihrer Systeme zu erhöhen.“

Nach erfolgreicher Finanzierungsrunde im April des Jahres, den Management-Neuzugängen von Tesla, T-Systems International und Accenture sowie der Personalie Volker Kefer plant Konux jetzt den raschen weiteren Ausbau der Internationalisierung und die Erweiterung des Produkt-Portfolios.

Florian Deglmann

Der Exil-Nürnberger erforscht seit Dezember 2014 als Redakteur die Münchner Startup-Szene und freut sich immer über neue interessante Storys aus der Gründerszene.

Ähnliche Artikel

Konux Co-Founder & CEO Andreas Kunze

Konux weitet Finanzierung auf 33 Millionen Dollar aus

Konux hat im Rahmen einer Erweiterung seiner Serie-B-Finanzierungsrunde weitere 13 Millionen US-Dollar eingeworben. Somit beträgt die Summe der aktuellen Finanzierung nun stolze…

News

 
Konux Management Team

Hochkaräter mit Erfahrung: Konux rüstet Management auf

Das Münchner IOT-Startup Konux verstärkt sich mit drei hochkarätigen Neuzugängen, die allesamt langjährige Managementerfahrung aus unterschiedlichen Branchen mitbringen: Sébastien Schikora (zuvor Tesla),…

News

 
Konux erhält CogX Award

Konux mit CogX Award ausgezeichnet

Das Sensoren-Startup Konux hat den CogX Award in London gewonnen. Die  Münchner konnten sich in der Kategorie „Outstanding Innovations in AI: IoT…

News

 
KONUX ist Technology Pioneer

KONUX zum „Technology Pioneer 2017“ ernannt

Das Münchner IoT-Unternehmen KONUX, das die Eisenbahnindustrie mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und Lösungen zur vorausschauenden Instandhaltung digitalisiert, wurde aus hunderten von…

News

 
KONUX

KONUX erhöht Serie A auf 16 Millionen Dollar

 KONUX macht Ernst: von den bestehenden Investoren hat das  Münchner IoT-Startup weitere 9 Millionen Dollar eingesammelt. Wie das Unternehmen heute mitteilte, beschließt…

Investor

 

KONUX glänzt auf internationalen Top-Listen

Wenn es bei einem Münchner Startup derzeit so richtig läuft, dann ist das wohl KONUX. Nach dem Deutschen Mobilitätspreis im letzten Jahr,…

News

 
Konux Mobilitätspreis

KONUX erhält Deutschen Mobilitätspreis

Mit ihrem Projekt zur Digitalisierung der Bahninfrastruktur gehört die Münchner KONUX GmbH zu den zehn Preisträgern des Deutschen Mobilitätspreises, der in diesem…

News

 

KONUX erhält 7,5 Mio. US-Dollar Finanzierung

Das Münchner Startup KONUX, das sich auf die Herstellung intelligenter Sensorsysteme für Anwendungen der Industrie 4.0 spezialisiert hat, konnte neben den erfahrenen…

News

 

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Weitere hochkarätige Verstärkung für Konux - Munich Startup