© Freepik

Yoummday übernimmt Icon Communication Centres aus Prag

Das Münchner Startup Yoummday hat das Prager Unternehmen Icon Communication Centres gekauft. Die Übernahme wurde bereits am 20. Juli 2022 abgeschlossen.

Der Kauf ist die erste Akquisition von Yoummday seit der Finanzierung über 30 Millionen Euro durch Armira Growth und Project A im Februar 2022. Finanzielle Details der Transaktion sind nicht bekannt. Auch nach der Übernahme bleibt die Marke Icon zunächst bestehen. Das bisherige Führungsteam wird die Geschäfte zusammen mit dem Münchner Startup fortführen.

Das Work@home-Betriebssystem des Münchner Unternehmens bietet Solo-Selbstständigen die Möglichkeit, von überall auf der Welt im Kundenservice zu arbeiten. Klaus Harisch, CEO und Gründer von Yoummday, sagt:

„Unsere Strategie, durch die Integration traditioneller BPO (Business Process Outsourcer, d. Red.) und Contact-Center-Anbieter in unsere Plattform zu wachsen, wird durch die Übernahme von Icon gefestigt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team, das mit seinen Fähigkeiten eine optimale Ergänzung für unsere Marke ist.“

Yoummday strebt Expansion an

Zu den Kunden des Startups gehören nach eigener Aussage DAX-Konzerne, etablierte E-Commerce-Player und Startups. Diese können für ihre Projekte auf mehr als 6.000 qualifizierte Solo-Selbstständige auf der Yoummday-Plattform zurückgreifen.

Das übernommene Unternehmen Icon bietet internationalen Unternehmen seit 2003 Lösungen zum Outsourcing von Kunden-Services an. Yoummday verspricht sich Vorteile durch den multilingualen Ansatz von Icon, deren globale Reichweite sowie ihre B2B-Kundenerfahrungen. Das Münchner Startup will so auf dem britischen und US-Markt expandieren.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Proglove

News

 

Nordic Capital übernimmt Mehrheit an Proglove

Der schwedische Private-Equity-Investor Nordic Capital übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung am IoT-Startup Proglove. Die Münchner haben einen Handschuh mit integriertem Barcodescanner für die Industrie…

Yoummday

News

 

Yoummday sammelt 30 Millionen Euro ein

Mit seiner Lösung „w@h OS“ bietet Yoummday Unternehmen Zugang zu einem großen Pool von Kundenservice-MitarbeiterInnen, die flexibel von zu Hause aus arbeiten.…

Gratisbroker

News

 

Finanzen.net übernimmt Gratisbroker

Die Onlineplattform Finanzen.net kauft das Münchner Fintech Gratisbroker. Die Geschäftsführung übernehmen der Gründer und jetzige CEO Malte Rubruc sowie Jens Ohr und…

baubranche

News

 

EQT übernimmt Mehrheitsbeteiligung an Thinkproject

Der schwedische Investor EQT erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Thinkproject. Die Softwarelösung des Münchner Unternehmens hilft beim digitalen Management von Bauprojekten.

Inventorum Shore

News

 

Shore übernimmt Inventorum und sammelt Finanzierung in Millionenhöhe

Das Münchner Startup Shore ist weiter auf Wachstumskurs und übernimmt Inventorum, ein Berliner Startup für innovative Kassensysteme. Damit bietet das 2012 in…

Unit4 übernimmt prevero

News

 

Unit4 übernimmt prevero

Unit4, ein führender Anbieter von Unternehmensanwendungen für den Dienstleistungsbereich, übernimmt das BayBG-Partnerunternehmen prevero AG, einen führenden Softwareanbieter von Lösungen für Corporate Performance…

FlixBus Postbus

News

 

FlixBus übernimmt Postbus

Aus gelb wird grün: Die Post verkauft ihr Fernbusgeschäft an FlixBus. Das Münchner Jungunternehmen integriert die Postbus-Linien ab November dann in seine…

BlaBlaCar übernimmt Mitfahrgelegenheit.de

News

 

BlaBlaCar übernimmt Mitfahrgelegenheit.de

Exit in München: Der französische Mitfahrservice-Anbieter BlaBlaCar übernimmt 100 Prozent des Münchner Unternehmens Carpooling und somit mitfahrgelegenheit.de und mitfahrzentrale.de. Das berichtet die…