© Magazino

Magazino-Geschäftsführer als ein „Innovator unter 35“ ausgezeichnet

Frederik Brantner, Mit-Gründer von Magazino, wurde als einer der vielversprechendsten Innovatoren unter 35 Jahren in Deutschland ausgezeichnet. Initiitert wurde der Wettbewerb von der deutschen Ausgabe der MIT Technology Review. Neben Brantner wurden noch neun weitere Innovatoren unter 35 ausgezeichnet.

Magazino, Muenchen, September 2015
Magazino Gründer (v.l.n.r.): Nikolas Engelhard, Lukas Zanger, Frederik Brantner (Foto by Siemens AG)

Auch wenn Frederik Brantner als ein „Innovator unter 35″ ausgezeichnet wurde, betont er:   „Eine solche Auszeichnung ist immer für ein ganzes Team.“ Und dazu gehören auch Lukas Zanger und Nikolas Engelhard,   mit denen Brantner  2014 die Magazino GmbH gegründet hat. Das Münchner Startup entwickelt und baut wahrnehmungsgesteuerte, mobile Roboter für die Intralogistik.

 

TORU – der intelligente Logistik-Roboter von Magazino

Bisher konnten Logistik-Roboter nur ganze Paletten oder Kisten automatisiert transportieren. TORU, die neuste Entwicklung von Magazino, dagegen hat die Fähigkeit, einzelne Objekte zu identifizieren und zu greifen. Um diesen Prozess zu automatisieren, entwickelte das Unternehmen mehrere Technologien: Das Objekt wird von einer 3D-Kamera vermessen und die Position sowie der Greifpunkt bestimmt. Ein Algorithmus berechnet dann, wie das Objekt möglichst raumoptimiert platziert werden kann.

Für das innovative Konzept zeichnete die deutsche Ausgabe der MIT Technology Review Frederik Brantner als einen der zehn „Innovatoren unter 35 Deutschland“ aus. Der Nachwuchspreis gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen für junge Innovatoren.  Zu den bisherigen Preisträgern gehören Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und Daniel Ek von Spotify.

Die Gewinner der deutschen Auflage sind automatisch nominiert für die internationale Liste der 35 besten Innovatoren unter 35, die jährlich von der US-amerikanischen MIT Technology Review gekürt werden.

Regina Bruckschlögl

Nach eigenen Startup-Erfahrungen blickt sie als Redakteurin von Munich Startup nun aus einer anderen Perspektive auf die Münchner Startup-Szene – und entdeckt dabei jeden Tag, wie vielfältig das Münchner Ökosystem ist. Startup Stories, die erzählt werden wollen!

Ähnliche Artikel

Fünf Teams werden mit m4 Award ausgezeichnet

BioEntrepreneurship Summit

 

Fünf Teams werden mit m4 Award ausgezeichnet

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat heute im Rahmen des BioEntrepreneurship Summit 2019 die fünf Gewinner des diesjährigen Vorgründungs-Wettbewerbs…

Celonis Deutscher Zukunfspreis

News

 

Deutscher Zukunftspreis 2019: Celonis unter den Nominierten

Celonis ist unter den drei Nominierten des diesjährigen Zukunftspreises. Der Zukunftspreis, der jährlich vom Bundespräsidenten an besonders zukunftsträchtige Technologien verliehen wird, ist…

Innovatoren unter 35

News

 

Wettbewerb ‚Innovatoren unter 35‘: Diese Münchner sind dabei

Auf der Startup Night am 6. September in Berlin hat das deutschsprachige Innovations-Magazin Technology Review von Heise Medien die zehn Gewinner des…

Magazino Fiege

News

 

Zalando steigt bei Robotik-Startup Magazino ein

Das Münchner Robotik-Startup Magazino hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 20,1 Millionen Euro abgeschlossen. Zu den neuen Investoren gehören Zalando, der Technologiekonzern…

Magazino Fiege

News

 

Magazino liefert Roboterflotte an Fiege Logistik

Das Münchner Robotik-Startup Magazino hat einen großen Auftrag an Land gezogen: Der mittelständische Logistikdienstleister Fiege Logistik hat 30 weitere Roboter vom Typ…

NanoTemper

News

 

NanoTemper als „Innovator des Jahres“ ausgezeichnet

NanoTemper an der Spitze: Zum 24. Mal wurden die Innovationsführer des deutschen Mittelstands mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet. Die NanoTemper Technologies GmbH…

Lilium Testflug

News

 

Lilium-CEO ist „Innovator of the Year“

Das Magazin „Technology Review“ kürt Daniel Wiegand, Mitgründer und CEO des Air-Taxi-Startups Lilium, zum „Innovator of the Year“. Unter den neun  „Innovatoren…

Magazino Gründerteam

News

 

Siemens steigt bei Münchner Startup Magazino ein

Siemens hat sich an dem Münchner Roboter-Startup Magazino beteiligt. Der Konzern übernimmt sowohl die Anteile des High-Tech-Gründerfonds – eine Anschubfinanzierung in Höhe…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen