CONTENTshift: Accelerator für die Buch- und Medienbranche
Foto: chuttersnap - Unsplash

CONTENTshift: Accelerator für die Buch- und Medienbranche

Die Börsenvereinsgruppe startet die dritte Runde von CONTENTshift.  Das Förderprogramm richtet sich an Startups aus der Buch- und Medienbranche. Bewerbungen sind noch bis 30. Mai möglich.

Die Teilnehmer des dreimonatigen Accelerators kommen mit Investoren und Branchen-Experten zusammen und erhalten Zugang zum Netzwerk der Interessenvertretung  der deutschen Buchbranche. Gemeinsam diskutieren sie ihre Geschäftsmodelle und entwickeln sie weiter. Startups aus aller Welt können sich noch bis zum 30. Mai bewerben.

Netzwerk, Coaching und Chance auf 10.000 Euro

Für die fünf ausgewählten Startups beginnt das Programm am 2. Juli 2018. Mitte September findet ein gemeinsames Workshop-Wochenende für die Jury und Startups statt.  Am 11. Oktober pitchen die Teilnehmer auf der Frankfurter Buchmesse um die Auszeichnung als Content-Startup des Jahres und 10.000 Euro. Detlef Büttner, Vorstandsmitglied des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und Jury-Mitglied, sagt:

„CONTENTshift blickt nun schon auf zwei erfolgreiche Durchläufe zurück. In den vergangenen Jahren hat der Accelerator Gründer, etablierte Unternehmen und Investoren zusammengebracht. Auch 2018 werden wir Startups die Werkzeuge an die Hand geben, um ihre Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und zugleich der Branche frische Ideen und Marktstrategien präsentieren.“

Unternehmen können sich ebenfalls an dem Program beteiligen: Im Gegenzug für einem finanziellen Beitrag von 10.000 Euro erhalten sie einen Platz in der Jury und direkten Kontakt zu den Startups. Zu den Unterstützern gehört auch das Münchner Traditionsunternehmen Hugendubel.

Ein Artikel von

Munich Startup

Munich Startup ist das offizielle Startup Portal für München und die Region, das von der Landeshauptstadt München entwickelt wurde. Mitinitiatoren bzw. Kooperationspartner sind die UnternehmerTUM, das Entrepreneurship Center der LMU, das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die IHK für München und Oberbayern. Träger ist die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH).

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close