Erfolgreiche Finanzierungsrunde für Catchys

Das Münchner Startup Catchys vermeldet eine erfolgreiche Finanzierungsrunde. Ein hohes sechsstelliges Investment soll das weitere Wachstum der Plattform für Second Hand Mode sichern.

Die Metasuchmaschine Catchys bietet mit über fünf Millionen Produkten eine Auswahl an gebrauchten Modeartikeln aus internationalen Online-Shops. Bei den Nutzern ist die Plattform beliebt, um Preise zu vergleichen und sich einen Marktüberblick über Design-Klassiker und günstige Angebote zu verschaffen.  Aber auch für B2B-Kunden – die Partnershops – ist die Plattform ein wichtiger Marketingkanal geworden.

Schnelles Wachstum überzeugt Investoren

Das schnelle Wachstum sowohl auf Nutzer- als auch auf Kundenseite überzeugte nun eine Investorenrunde.  So sicherte sich das Münchner FashTech-Startup ein hohes sechsstelliges Investment von Famos, dem Family-Office der Familie Otten, dem Investorennetzwerk Rotonda Investor Office, dem Gründer und Marketing-Experten Dr. Sepita Ansari sowie von Dr. Egbert Willam, einem international renommierten Startup-Investor.

Arne Paul Oltmann, Geschäftsführer des Rotonda Investor Office, zum Deal:

„Die Zahlen von Catchys haben sich hervorragend entwickelt und das Startup agiert im hochinteressanten Second Hand Markt, in dem wir großes Potential sehen.“

Auch Dr. Sepita Ansari, Gründer der digitalen Marketing-Agentur Catbird Seat, ist vom Münchner Startup überzeugt:

„Catchys ist die erste Plattform, die sich auf das rasant wachsende Segment Second Hand fokussiert und konnte sich innerhalb kürzester Zeit als Marktführer in dem Bereich etablieren.“

Er wird das Startup neben seinem Investment auch mit seiner Marketing-Expertise unterstützen.

Internationalisierung und neue Features geplant

Bereits 2015 erhielt das Fashion-Tech-Startup durch verschiedene Business Angel wie unter anderem Alexander Brand (windeln.de) oder  Philipp Frenkel (Mister Spex) eine Seedfinanzierung. Seit 2017 ist außerdem ProSiebenSat.1 als strategischer Partner Teil des Gesellschaftskreises von Catchys – eine TV Kampagne ist geplant, um die Vorreiterrolle in Deutschland weiter zu stärken.

„Für Catchys und unser Team ist diese neue Finanzierungsrunde ein sehr wichtiger Schritt, um unser Modell weiter skalieren zu können, neue Features für unsere Kunden zu entwickeln und Catchys bald auch international als starke Marke zu etablieren“,

so die Gründerinnen Franzi Majer und Magdalena Oehl zur Finanzierungsrunde.

Magdalena Oehl (li.) und Franzi Majer mit dem Munich Startup Award 2017

Im vergangenen September wurde Catchys mit dem  Munich Startup Award als bestes Münchner Startup 2017 ausgezeichnet. Außerdem hatten die Gründerinnen den 1. Platz beim Startup-Pitch von Bits & Pretzels gemacht.

Helen Duran

Als Redakteurin ist die Wirtschaftsgeografin Helen Duran seit April 2015 für Euch in der hiesigen Gründerszene unterwegs. Sie ist neugierig auf Eure spannenden Startup-Geschichten!

Ähnliche Artikel

VRdirect schließt Finanzierungsrunde ab

Investment

 

VRdirect schließt Finanzierungsrunde ab

Das 2018 gegründete Virtual-Reality-Startup VRdirect hat eine Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Zusätzlich zum bisherigen Teilhaber SEK Ventures, hinter dem die drei Flixbus-Gründer stehen,…

Mecuris Fraunhofer Venture TechBridge TandemCamp

Investor

 

Erfolgreiche Series-A-Finanzierung für Mecuris

Mecuris schließt erfolgreich eine Series-A-Finanzierungsrunde über 3,6 Millionen Euro ab. Neben den bestehenden Seed-Investoren Bayern Kapital und dem High-Tech Gründerfonds sind Vesalius…

Franzi Majer

News

 

Über Investorensuche, Urlaub und Frauenvor(ur)teile — Ein Interview mit Franzi Majer von Catchys

Beim Münchner Startup Catchys hat sich seit unserem ersten Gespräch vor einem guten Jahr viel getan: Gerade haben sie ihre zweite Finanzierungsrunde…

CATCHYS: Siegreich beim 2. Munich Startup Award

News

 

CATCHYS: Siegreich beim 2. Munich Startup Award

CATCHYS ist der Gewinner des zweiten Munich Startup Awards. Die Auszeichnung erfolgte durch Bürgermeister und Wiesnchef Josef Schmid auf dem Oktoberfest. Der…

THEVA

News

 

Theva schließt Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Unternehmen Theva sichert sich von alten und neuen Geldgebern erneut frisches Kapital für seine Supraleiter-Produktion. Ein Startup ist Theva zwar…

CATCHYS

7 Fragen

 

Second Hand von Zara bis Prada — 7 Fragen an CATCHYS!

CATCHYS will Transparenz in den Markt für neue und Second-Hand-Mode bringen. Mit der Meta-Suchmaschine finden Kunden schöne Stücke zum besten Preis. Wir…

Krankenversicherung Ottonova

News

 

Erfolgreiche Finanzierungsrunde bei Ottonova

Der digitale Krankenversicherer Ottonova kann eine weitere Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Neben den bisherigen Investoren Holtzbrinck Ventures und Vorwerk Ventures haben sich nun…

TerraLoupe

News

 

TerraLoupe schließt Seed-Finanzierungsrunde ab

Das Münchner Startup TerraLoupe, das Luftbilddaten großer Landstriche mittels künstlicher Intelligenz analysiert, hat eine Seed-Finanzierung durch Bayern Kapital und ein Konsortium von…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen