Bild: Cluno

Auto-Abo-Startup Cluno arbeitet mit Porsche zusammen

Das Münchner Startup Cluno arbeitet mit dem Sportwagenhersteller zusammen und bietet nun verschiedene Porsche-Modelle im Abo an. Die Preise beginnen bei 1.299 Euro im Monat.

Cluno bietet Autos zum monatlichen Paketpreis an. Die Rate deckt alle Kosten außer dem Treibstoff ab: Wartung, Verschleiß, saisonale Bereifung, Garantie, Zulassung, Kfz-Steuer, Vollkaskoversicherung und Fahrzeuguntersuchungen. Die Mindestlaufzeit je Fahrzeug beträgt sechs Monate. Der Kunde kann mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten pausieren oder das Auto wechseln.

„Hätten uns keinen besseren Exklusivpartner vorstellen können“

In Zusammenarbeit mit Porsche bietet das Unternehmen nun auch junge Gebrauchtwagen des Stuttgarter Sportwagenherstellers an. Thilo Koslowski, Geschäftsführer von Porsche Digital, sagt:.

„Mit Cluno haben wir einen idealen Kooperationspartner gefunden, der für moderne digitale Mobilitätsdienstleistungen steht und gemeinsam mit uns an neuen Lösungen arbeitet.“

Nico Polleti, Gründer und CEO von Cluno, sagt:

„Viele Menschen wünschen sich einen flexibleren und einfacheren Zugang zum eigenen Auto. Cluno ermöglicht mit seinem digitalen, app-basierten Auto-Abo genau das.“

Man habe sich „keinen besseren Exklusivpartner vorstellen können, um bei Cluno das Premium-Segment zu starten“, so der Gründer.

Als günstigstes Modell sind der Porsche 718 Boxster und der Cayman für je 1.299 Euro im Monat bei Cluno zu haben. Mit 1.999 Euro im Monat ist der Panamera das teuerste Modell. Dazu kommt eine Startgebühr von 299 Euro bei der ersten Buchung.

Simon Tischer

Seit Dezember 2015 schreibt Simon Tischer für Munich Startup. Vorzugsweise berichtet er über Studien, Hintergründe und von Veranstaltungen. Er studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Ähnliche Artikel

Twaice

News

 

Twaice arbeitet mit TU München zusammen

Das Münchner Startup Twaice kooperiert mit dem Lehrstuhl für Fahrzeugtechnik der Technischen Universität München im Forschungsprojekt Bawaii. Das Ziel: Prädiktive Batterieanalytik soll…

Cluno

7 Fragen

 

„Auto-Abo als neue Mobilitätsform“ – 7 Fragen an… Cluno!

Das Münchner Mobility-Startup Cluno bietet Autoeigentum im Abo-Modell, buchbar über eine App. Hinter dem Jungunternehmen stecken die drei erfahrenen Gründer Nico und…

Auto-abo

News

 

28 Millionen US-Dollar für Auto-Abo-Startup Cluno

Das Auto-Abo-Startup Cluno erhält 28 Millionen Dollar in einer Series-B-Finanzierung. Neben US-Investor Valar Ventures beteiligen sich auch die bestehenden Investoren Acton Capital…

TAWNY

News

 

TAWNY: Susanne und Felix Porsche steigen beim Emotion-AI-Startup ein

Das Business-Angel-Duo Susanne und Felix Porsche steigen beim Münchner KI-Startup TAWNY ein. Damit stellt sich das Team rund um Geschäftsführer Dr. Michael…

Ryd und MySchleppApp arbeiten zusammen

News

 

Ryd und MySchleppApp arbeiten zusammen

Das Münchner Startup Thinxnet und MySchleppApp aus Köln kooperieren ab sofort miteinander. Über die Ryd-App von Thinxnet können Nutzer nun einen Abschleppwagen…

Die Cluno-Gründer Nico Polleti, Christina Polleti und Andreas Schuierer. (v.l., Foto: Cluno)

News

 

Auto-Abo-Startup Cluno erhält sieben Millionen Euro

Das Münchner Startup Cluno bietet Auto-Abos an. Im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde  hat das Unternehmen nun sieben Millionen Euro eingesammelt. Lead-Investor ist der…

abracar Gründer

7 Fragen

 

„Ey Mann, verkauf mein Auto!“ – 7 Fragen an… abracar

Wer sein Auto verkaufen will, steht eigentlich immer vor der gleichen großen Frage: „Wie?“. Natürlich möchte man noch so viel wie möglich…

FinTecSystems

News

 

FinTecSystems arbeitet mit DKB zusammen

Erst letzten Monat verkündete  FinTecSystems ein Millioneninvestment. Nun die nächste gute Nachricht vom Münchner Startup: Das junge FinTech-Unternehmen arbeitet mit der Berliner…

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen